Indiens Bitcoin Startup Zebpay eröffnet mobilen E-Commerce Marktplatz

Indiens erstes Bitcoin Wallet und Startup Zebpay bietet ab sofort mobile Zahlungsdienste für seine Nutzer und hat seine Pläne für einen mobilen E-Commerce-Marktplatz angekündigt.

Zebpays neu veröffentlichter Mobile-Payment-Service ermöglicht es seinen Benutzern, für DTH (Direct Broadcast Satellite), mobile Sendezeit und Datenkarte mit Bitcoin zu bezahlen. Darüber hinaus können Zebpays Anwender jetzt Prepaid- und Postpaid Verträge von Indiens großen Telekom-Betreiber kaufen, darunter Vodafone, Airtel, Uninor, Tata Docomo, Reliance, BSNL und MTNL und DTH von Tata Sky, Reliance, Dish TV, Sun-TV und anderen. Zebpays mobiler Zahlungsdienst ist bereits aktualisiert und wird nun Android-Nutzern angeboten. Allerdings müssen sich iOS Nutzer noch ein paar Wochen geduldeen um den Dienst nutzen zu können, dies liegt an dem langen Überprüfungsprozess und die Genehmigung des Apple App Stores.

„Derzeit zahlen wir die Unternehmen in Rupien nach der Annahme von Bitcoin der Zebpay App-Benutzer aus“,

sagt Saurabh Agrawal, Mitbegründer von Zebpay. 

Zebpay auf dem Weg nach oben

Zebpay agiert seit 2014 in Indien und bietet dort die einfachste Bitcoin Wallet App auf dem Markt. Das Unternehmen wurde als das beste Startup, unter den präsentierenden Firmen, am CoinAgenda Gipfel in Las Vegas gekürt.

„Unser Ziel ist es den Leuten den Empfang und den Versand von Bitcoins so einfach wie einen Nachrichtenversand zu machen.“,

sagte Saurabh Agrawal, einer der Gründungsmitglieder von Zebpay.

Das Startup startet gerade einen Service wie Purse.io, in denen die Nutzer Amazon und Flipkart Geschenkkarten mit Bitcoin kaufen können. Flipkart hat einen Jahresusatz von mehrere Milliarden Dollar und ist die größte E-Commerce-Plattform in Indien.

Englische Originalfassung

Image via flickr.com, Dennis Jarvis, CC

Check Also

Bitcoin-Mining: Ausbildungsprogramm in 30 indischen Städten

Eine indische Handelskammer hat beschlossen, in 30 Städten ein Ausbildungsprogramm zum Thema Bitcoin-Mining anzubieten. Dabei sollen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.