Genesis Mining

Genesis Mining expandiert in Ethereum-Mining

Der Cloud-Mining-Anbieter Genesis Mining expandiert in Ethereum Miningtätigkeiten mit der Einführung von Ether Cloud Mining Verträgen. Zum ersten Mal können Kunden von Genesis Mining für Ether minen, der Kraftstoff des Ethereumnetzwerks. “Unsere Kunden haben gefragt und wir haben zugehört. Aufgrund unserer großen CPU Mining Aktivitäten sind wir froh, dass wir große Teile unserer Farmen für Ether Mining in der Cloud anbieten können. Nutzer können dann von unseren Größenvorteilen und unserer geothermiebetriebenen und optimierten GPU Mining Rigs in Island profitieren. Bei Ethereum sind wir optimistisch und freuen uns, unseren Kunden die Chance zu geben, von dieser Innovation zu profitieren und auch als Unterstützung des Netzwerkes zu dienen,” erklärte Marco Streng, CEO von Genesis Mining.

Für einige ist Ethereum das Bitcoin v2.0. Es wurde von Vtalik Buterin 2013 entwickelt und hat seither mehr als $15 Millionen Dollar eingebracht um Teilnehmern die Möglichkeit zu geben intelligente Verträge zu erstellen und zu verwalten. Ein intelligenter Vertrag ist ein Protokoll das die Regeln in einem Vertrag feststellt, ohne das ein Mensch eingreifen muss.

“Unsere GPU Mining Farmen sind Mining X11 und Ethereum. Wir erweitern diese ständig und seitdem wir Ethereum in der Cloud anbieten, haben wir mehr Ethereum Mining Kapazitäten,” sagte Streng. Genesis Mining hatte bereits eine Farm mit GPU Minern – die ineffizient beim Bitcoin Mining sind – weil es X11 Mining anbietet. Seit so viele Nutzer an Ethereum interessiert sind, hat das Unternehmen entschieden, die Ressourcen um Ether zu minen umzuleiten. Dieser Schritt hat keine Auswirkungen auf die Bitcoin Mining Farm. “Mehr Miner im Netzwerk helfen definitiv die Netzwerksicherheit zu erhöhren. Es ist toll zu sehen, das agierende Unternehmen wie Genesis ein Interesse daran haben Ethereum zu unterstützen,” sagte Vitalik Burterin.

Ein-Jahres-Verträge

Es gibt Bemühungen bei Ethereum das Netzwerk von Proof-of-Work auf Proof-of-Stake umzustellen. Das garantiert, dass derjenige die Macht hat, der die Coins hält. Je mehr Coins jemand besitzt, desto mehr kann er minen. Aus diesem Grund bietet Genesis Mining nur kurzfristige Verträge an.

“Es ist ein Ein-Jahres-Mining-Plan der sich auf Ethereum konzentriert und schaltet auf X11 um nachdem Ethereum von PoW zu PoS bis Ende 2016 umgestellt wurde,” sagte Streng. Es ist ein schnellerer ROI (Return on investment) im Vergleich zu unseren lebenslangen Verträgen, wegen der niedrigen Preise, keine Gebühren und kürzeren Zeitrahmen.”

Genesis Mining bietet drei Verträge an.
Small-scale Mining mit 3MHs für $53,97.
Medium-scale Mining mit 50MHs für $899,50.
Large-scale Mining mit 100MHs für $1799.

 

Quellen:

Originalfassung von bitcoinmagazine.com

Image via flickr.com, Matt Laskowski, CC

Check Also

China: Hochstapler erhielt 15 Millionen US-Dollar für Mining-Hardware

Wenn man vor einer großen Investition steht, sollte man sich an das Sprichwort halten: Wenn …

2 comments

  1. Ich bin happy mit meinem Mining Vertrag, der läuft nun schon seit 2 Jahren und davon hab ich mir schon einige digitale sachen gekauft, wie steamgames z.b.

  2. Ethereum wird einen großen Einfluss auf die Gesellschaft haben, Smart Grids, Smart Cities, Recht, Bildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.