BTC Direct Neuigkeiten Woche 29

 

Die Weltmeisterschaft ist zu Ende und wir gratulieren Frankreich. Die Franzosen sind jedoch nicht die einzigen Gewinner. Auf dem Markt für Kryptowährungen sieht es deutlich besser aus: der Preis von Bitcoin ist über 700 Euro gestiegen bei BTC Direct. Es ist Mittwoch und Zeit für unsere wöchentlichen Nachrichten.

US-Regierung spricht über Kryptowährungen
Heute wird im House of Representatives eine Veranstaltung (PDF) mit dem Titel „Die Zukunft des Geldes: Digitale Währungen“ abgehalten. Währenddessen soll besprochen werden, ob Kryptowährungen als Geld eingestuft werden müssen und ob ein weltweiter Nutzen von Kryptowährungen wahrscheinlich ist. Es scheint ganz so, als wäre dies ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

Moschee erhält viele Spenden in Krypto
Es gibt ein weiteres Beispiel dafür, wie Kryptowährungen für den guten Zweck eingesetzt werden. Eine britische Moschee akzeptierte während des Fastenmonats Krypto-Spenden. Während der Aktion erhielt die Moschee mehr Zahlungen in Krypto als in anderen Währungen. Die erhaltenen Spenden in Krypto waren sogar viermal so hoch wie die Zahlungen in Pfund. Durch die Einnahmen will die Moschee Reparaturarbeiten finanzieren und Bedürftigen helfen.

Check Also

Kann man 24 Stunden nur mit Bitcoin überleben?

Kann man allein mit Bitcoin als Zahlungsmittel 24 Stunden überleben? Diese Frage wollte der YouTuber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.