Decentral veröffentlicht neues Wallet Jaxx Liberty

Viele Bitcoin-Fans haben die Vision, dass die Kryptowährung die Währung der Zukunft wird. Doch nachdem Erfolg der digitalen Währung gab es eine Explosion von neuen Altcoins und ICO-Token. Um der Vielzahl von Coins und Token gerecht zu werden, hat Decentral nun ein neues Wallet auf den Markt gebracht.

Jaxx Liberty

Bei Decentral handelt es sich um ein Unternehmen aus Toronto. Die Firma wurde von Anthony Di Iorio gegründet und gab nun die Veröffentlichung der Beta-Version ihres Wallets bekannt. Das neue Wallet bietet Nutzern die nötigen Hilfsmittel, um über 70 Kryptowährungen an einem Ort zu verwalten. Das neue Interface bietet ein einheitliches Menü, in dem Features wie Nachrichten, Marktdaten, das Portfolio und ein Multi-Chain-Block-Explorer zu finden sind. Die Beta-Version wurde zunächst in Kanada veröffentlicht, wird aber in den kommenden Wochen auch auf anderen Märkten erhältlich sein.

„Vor Webbrowsern war die Verbreitung des Internets auf technisch versierte frühe Anwender limitiert. Gegenwärtig befinden wir uns auf dieser Ebene mit Kryptowährungen. Jack Liberty ist ein Webbrowser für ihre digitalen Anlagen und erlaubt es den Massen, die Vorteile von Kryptowährungen und der Blockchain anzunehmen“, sagte Geschäftsführer Di Iorio. „Während die Beliebtheit von Kryptowährungen weiter wächst, zerbricht die Branche immer mehr. Jaxx Liberty nimmt einen wichtigen Schritt, um die Blockchain-Community zu verbinden und zu ermächtigen, damit sie Kontrolle ihres digitalen Lebens übernimmt“, fügte er hinzu.

Pläne für die Zukunft

Neben der Veröffentlichung von Jaxx Liberty hat Decentral auch andere große Pläne. Eine Vielzahl neuer Dienstleistungen und Produkte soll im Laufe des Jahres auf den Markt gebracht werden. So ist zum Beispiel ein Token als Belohnungssystem für das Wallet geplant. Außerdem wird eine Plattform veröffentlicht, auf der Informationen über das Potenzial der Blockchain und Kryptowährungen im Allgemeinen zu finden sind. Des Weiteren soll der Umgang mit Jaxx so gestaltet werden, dass er spielerisch Leute an das neue Wallet heranführt.

Aber nicht nur die Technik der Firma wird sich ändern; das Unternehmen hat ebenfalls neue Büroräume mit einer Fläche von beinah 1400 Quadratmetern im Geschäfts- und Unterhaltungsviertel Torontos gemietet.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoin muss dieses Wochenende zwischen 10.000 und 13.000 Dollar wählen

Gestern stieg Bitcoin innerhalb von ein paar Minuten auf 11.600 Dollar (9.754 Euro). Die Steigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.