Northern Bitcoin AG bei Börse München gelistet

Die Northern Bitcoin AG, ein Mining-Unternehmen aus Frankfurt, ist seit wenigen Tagen im Mittelstandssegment M:access der Börse München notiert. M:Access ist besonders für Unternehmen geeignet, die sich auf Transparenz, Verantwortung und neue Formen des Geldes spezialisiert haben.

Northern Bitcoin AG öffnet sich neuen Märkten

Die Anteile der Northern Bitcoin AG können nun bei der M:Access gekauft werden. Mathis Schultz, Geschäftsführer des Unternehmens erklärte den Grund für diesen Schritt.

„Um dabei auch als eines der weltweit ersten börsennotierten Unternehmen in diesem Bereich die Interessen und Bedürfnisse unserer Anleger und Investoren stärker bedienen zu können, ist das Börsensegment m:access der Börse München sehr attraktiv. Mit dem Listing in diesem Segment können wir unseren Anlegern eine stärkere Publizität bieten, die sich an unserem schnell wachsenden operativen Geschäft orientiert“, erläuterte er in einer Stellungnahme.

„Das Geschäft der Northern Bitcoin AG ist sehr dynamisch. Wir entwickeln uns zusammen mit der global stark wachsenden Bitcoin-Blockchain und deren erster und größter Anwendung, dem Bitcoin“, fügte er hinzu.

Bei M:Access handelt es sich um ein Segment der Börse München, welches mit besonderer Qualität wirbt. Durch wiederholte Kontrollverfahren soll die Transparenz der Unternehmen bei dem Segment garantiert werden.

Mining mit erneuerbarer Energie

Marc Feiler, Geschäftsführer der Börse München, erläuterte, dass die Notierung der Northern Bitcoin AG ein Beispiel für die große Wertschätzung des Segments sei.

„Mit Northern Bitcoin haben wir ein innovationsstarkes, junges Unternehmen in einer sehr interessanten und vielbeachteten Branche für m:access gewonnen. Das zeigt uns, dass wir in München einen unbürokratischen und flexiblen Börsenplatz anbieten, der Gesellschaften über alle Branchen hinweg anzieht“, sagte er.

Das Unternehmen, welches zunächst Biosilu Healthcare AG hieß, arbeitet mit Mining-Geräten in Norwegen. Diese werden mithilfe von erneuerbarer Energie durch Wind- und Wasserkraftwerken betrieben. Nutzer des Netzwerkes können zu dem Mining von Bitcoin beitragen und erhalten Coins der Währung als Belohnung.

Momentan liegt der Wert der Aktien bei 17,80 US-Dollar.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoin muss dieses Wochenende zwischen 10.000 und 13.000 Dollar wählen

Gestern stieg Bitcoin innerhalb von ein paar Minuten auf 11.600 Dollar (9.754 Euro). Die Steigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.