Erste Folge „Bitcoin und Friends“ online

Die erste Folge der neuen animierten Mini-Serie mit dem Namen „Bitcoin und Friends“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Die erste Folge wurde von Uncle Chris Production hochgeladen. Die Serie besteht aus 8 Teilen und soll die Geschichte und Bedeutung der Kryptowährung darstellen.

In der Serie steht „B“ im Mittelpunkt. Die Geschichte beginnt in einer Art Krankenzimmer, in dem B aufwacht. B versucht herauszufinden, was mit ihm passiert ist und trifft dabei viele Berühmtheiten aus der Krypto-Szene wie Satoshi Nakamoto, Pal Fifty, Itty Bitty, Mitalik, Ethereum und den Bankster Henchmen.

Humor der Serie etwas schräg

Die erste Folge „Tears of a Clown“ spielt sich 2009 in New Jersey ab. Seit dem 29. März kann man die ganze Folge auf YouTube finden. An dieser Stelle sollten wir vielleicht darauf hinweisen, dass der Humor an manchen Stellen etwas gewöhnungsbedürftig ist. Die anderen sieben Folgen werden durch Crowdfunding finanziert. Fans können auf der offiziellen Webseite einen finanziellen Beitrag leisten.

Wenn Sie viel Geld für solche Spielereien ausgeben möchten, gibt es ein paar außergewöhnliche Möglichkeiten. Wenn Sie zum Beispiel 2.500 Dollar spenden, kriegen Sie eine eigene Figur in der Serie. Einen Beitrag können Sie in BTC, BCH, ETH, LTC, NEO und 12 weiteren Kryptowährungen leisten.

Namen der Folgen bereits bekannt

Die anderen Folgen sind bis zur endgültigen Finanzierung gesperrt. Dennoch sind die Titel der einzelnen Folgen bereits bekannt. Diese heißen wie folgt: Existence Crisis, The Silky Road, Federal Undercover Agents (F.U.D.), The White Paper, A Coin On A Mission, The Big Bank und Jamie Sapphire & The Rod Of Truth. Das hört sich durchaus vielversprechend an.

Neben finanzieller Unterstützung ist das Team von Uncle Chris auch auf der Suche nach talentierten Schriftstellern, Redakteuren, Animateuren und Illustratoren.

Hier können Sie sich die erste Folge auf Englisch angucken.

Image via Unsplash

Check Also

Krypto-Experte hält Wachstum von 11% bei Ripple XRP für möglich

Der Bitcoin-Kurs hält sich in letzter Zeit konstant. Das heißt, dass der Bitcoin-Preis sich nur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.