Bitcoin-Preis schwankt nachts am meisten

Die Krypto-Analysten von Longhash haben untersucht, wann es bei Bitcoin die größten Kursschwankungen gibt. Aus den Ergebnissen geht hervor, dass es nachts zu den größten Schwankungen kommt. Zwischen 02:00 und 03:00 Uhr verändert sich der Bitcoin-Preis am meisten. Werden es für uns etwa zukünftig schlaflose Nächte?

Studie untersuchte zwei Jahre

Das Fazit der Longhash-Studie lautet, dass der Bitcoin-Preis zwischen 02:00 und 03:00 Uhr deutscher Zeit sehr volatil ist. Longhash betrachtete nicht die Zahlen des gesamten Bitcoin-Marktes. Für die Studie verwendete es Crypto Data Download, um die Coinbase-Handelsdaten zwischen dem 6. Juli 2017 und dem 2. Juli 2019 zu analysieren.

Die Forscher untersuchten die höchsten und niedrigsten Preise einer Stunde. Sie verglichen diese mit den verbleibenden 23 Stunden eines Tages.

Amerika und Asien handeln zur selben Zeit

Die Ergebnisse zeigen, dass die Volatilität des Bitcoin-Preises in den vergangenen zwei Jahren zwischen 02:00 und 03:00 Uhr (deutscher Zeit) am höchsten ist. Ein Grund dafür könnte sein, dass diese Zeit dem Beginn des Abends in Nordamerika und dem Beginn des Arbeitstages in weiten Teilen Asiens entspricht.

Dabei handelt es sich um eine Vermutung, aber es wäre durchaus plausibel. Während Investoren in Asien aufwachen und auf die Krypto-Neuigkeiten der Nacht reagieren, gehen die Anleger auf der anderen Seite der Welt online, um sehen, was sich während des Arbeitstages so getan hat.

Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt

Die Grafik zeigt auch, dass es keinen „perfekten“ Zeitpunkt für den Handel mit Bitcoin gibt. Longhash weist darauf hin, dass die Unterschiede oft nur minimal sind. Die Forscher raten den Händlern deshalb dazu, die Informationen nicht auf ihre tägliche Handelsstrategie anzuwenden.

Halten Sie dies für einen guten Zeitpunkt Bitcoin zu kaufen? Lesen Sie hier, wie das geht.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoin muss dieses Wochenende zwischen 10.000 und 13.000 Dollar wählen

Gestern stieg Bitcoin innerhalb von ein paar Minuten auf 11.600 Dollar (9.754 Euro). Die Steigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.