Die 10-Tage-Regel: Warum HODL bei Bitcoin die beste Strategie ist

In den letzten Tagen hat Bitcoin wieder ihre typische Seite gezeigt. Der Kurs fiel und stieg und immer als man dachte, dass nun der perfekte Zeitpunkt für eine Investition gekommen ist, sank der Kurs noch weiter. Andere entschieden sich dazu, dass sinkende Schiff zu verlassen und ihre Coins zu verkaufen.

HODL ist die beste Strategie bei Bitcoin

Tom Lee denkt, dass die beste Strategie ist, seine Bitcoin zu behalten. Er veröffentlichte auf Twitter ein Bild mit Erklärung. Dort beschreibt er, dass Bitcoin die größten Sprünge nach oben an 10 Tagen im Jahr macht. Diese Tage wollen Sie nicht verpassen, indem Sie Coins vorher verkaufen.

Afbeelding weergeven op Twitter

Jedes Jahr 25 Prozent weniger wert

Außerdem erklärt er, wenn man diese 10 Tage abzieht, dass Bitcoin jedes Jahr seit 2013 25 Prozent an Wert verliert.

Er gibt ein gutes Beispiel: Im Krypto-Winter 2018 fühlte es sich so an, als würde der Bitcoin-Kurs ständig sinken. An den besten zehn Tagen des Jahres 2018 stieg Bitcoin jedoch um 66 Prozent.

2017 stieg der Kurs ganze 1136 Prozent. Wenn Sie die besten Tage von dieser Performance abziehen, ist der Kurs in diesem Jahr „nur“ 232 Prozent gestiegen. 2013 und 2014 sind vielleicht noch ein besseres Beispiel. Im Jahr 2013 legte der Bitcoin-Kurs 660 Prozent zu, ohne die 10 besten Tagen verlor Bitcoin in diesem Jahr 199 Prozent. Im folgenden Jahr lag diese Zahl bei 133 Prozent.

Liegen die besten 10 Tage bereits hinter uns?

Diese Frage kann man leider erst am Ende des Jahres beantworten. Wenn wir uns die vergangenen neun Monate ansehen, stechen sieben Tage hervor:

  • 2. April: 19,4 Prozent
  • 11. Mai: 17,7 Prozent
  • 13. Mai: 18,4 Prozent
  • 19. Mai: 15,7 Prozent
  • 26. Juni: 18,9 Prozent
  • 2. Juli: 13,3 Prozent
  • 18. Juli: 16 Prozent

Auch gestern war ein guter Tag für Bitcoin. Der Kurs konnte um 10 Prozent steigen. Im Vergleich mit den anderen Zahlen scheint dieser Tag jedoch nicht signifikant genug, um einer der besten Tage des Jahres 2019 zu werden.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel nicht um einen Rat zu Ihrem Umgang mit Ihrer Krypto-Investition handelt.

Image via Unsplash

Check Also

Brexit wird Bitcoin-Kurs auf eine Million Pfund bringen

Wird der Brexit einen Einfluss auf den Bitcoin-Kurs haben? Einem Krypto-Experten aus dem Vereinigten Königreich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.