Geschäftsführer von Tesla und SpaceX Elon Musk bleibt Fan der Dogecoin

Es ist immer gut für eine Kryptowährung, wenn sich Promis für sie aussprechen. Elon Musk, der Geschäftsführer von Tesla und SpaceX, bestätigte erneut, dass er ein Fan der Dogecoin ist.

Am dritten März teilte er ein Hundebild auf Twitter. Darauf stand: „Dogs rock.“ Darunter schrieb er, dass „Dogs“ die beste Coin hätten. Damit spielt er auf die Kryptowährung Dogecoin an. Diesen Tweet lasen viele Krypto-Fans gerne. Er wurde inzwischen über 500 Mal kommentiert und über 600 Mal geteilt.

Dogecoin ist Musks Lieblingskryptowährung

Das ist nicht das erste Mal, dass Elon Musk seine Liebe für die Dogecoin zum Ausdruck bringt. Im April des letzten Jahres schrieb er: „Die Dogecoin ist vielleicht meine Lieblingskryptowährung. Sie ist ziemlich cool.“

2019 wurde er sogar zum inoffiziellen „Geschäftsführer“ der Dogecoin ernannt. Twitter-Nutzer konnten zwischen ihm, Vitalik Buterin, Charlie Lee oder Marshall Hayner wählen. Musk verstand den Scherz und platzierte diese Information sogar auf seiner Twitter-Bio.

Auch die Dogecoin-Community findet es gut, dass Musk so begeistert von der Kryptowährung ist. „Elon Musk denkt, dass wir ziemlich cool sind“, heißt es auf dem Twitter-Konto von Dogecoin.

Dogecoin eine alte, aber nicht ernste Kryptowährung

Die Dogecoin gibt es schon seit Dezember 2013. Somit zählt sie zu den ältesten Altcoins. Den Namen erhielt sich durch einen bekannten Hunde-Meme. Deswegen ist das Logo auch ein Shiba Inu.

Auch die Community hinter der Kryptowährung nimmt sich selbst nicht so ernst. Dennoch befindet sich die Währung Coinmarketcap zufolge auf Platz 33 gemessen an der Marktkapitalisierung. Somit befindet sich die Dogecoin nur knapp hinter anderen digitalen Coins wie VeChain (Platz 30) oder Zcash (Platz 27).

Sie wird derzeit für einen Preis von 0,002424 US-Dollar gehandelt. Dogecoin kann bei größeren internationalen Börsen wie Binance gekauft werden. Jedoch muss man zuerst Bitcoin besitzen, um diese gegen die Dogecoin zu tauschen. Wollen Sie wissen, wie Sie Bitcoin kaufen können? Lesen Sie hier mehr.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoin muss dieses Wochenende zwischen 10.000 und 13.000 Dollar wählen

Gestern stieg Bitcoin innerhalb von ein paar Minuten auf 11.600 Dollar (9.754 Euro). Die Steigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.