Technische Analyse: Chainlink (LINK) kann nochmal 30 Prozent steigen

Der Erfolg von Chainlink kennt momentan keine Grenzen. Die Kryptowährung bricht einen Rekord nach dem anderen. Werden neue Rekorde folgen? Es könnte nämlich sein, dass der Kurs noch einmal 30 Prozent zulegt.

Kurs geht steil nach oben

Zunächst gucken wir uns die Kursentwicklung an. Hierunter sehen Sie den Kurs in US-Dollar seit dem Tiefpunkt im März. Damals wurde Link für einen Preis von 1,58 Dollar (1,34 Euro) gehandelt. Aktuell liegt der Preis dagegen bei 17,75 Dollar (rund 15 Euro).

Kursmuster bringt Gewinne mit sich

Sehen wir uns nun den Kurs in dieser Woche an. Auf der Grafik sehen Sie die Preisentwicklung vom 5. August bis jetzt. Die Kerzen auf der Grafik stellen dabei vier Stunden dar.

Seit dem 10. August bewegt sich der Kurs in einer Bullen-Flagge. Dabei handelt es sich um eine Kursformation, die meist zu einer Steigung führt. Diese entsteht, wie folgt:

  1. Der Kurs schießt plötzlich in die Höhe. Dabei handelt es sich um den Mast der Flagge.
  2. Danach bewegt sich der Kurs zwischen zwei Trendlinien nach unten.

Wenn der Kurs dann ausbricht, ist die Steigung genauso groß wie der Mast. Wie man auf der Grafik sieht, wurde dieses Ziel schon erreicht.

Die Geschichte kann sich wiederholen

Es kann gut sein, dass sich dieses Szenario noch einmal wiederholt. Der Kurs scheint nämlich schon die nächste Flagge zu formen.

Wenn dieser Fall eintreten sollte, dann wäre das neue Ziel für den Kurs ein Preis von 18,25 Euro (21,59 Dollar). Der Preis könnte erneut 30 Prozent steigen.

Das sehen Sie auf der Grafik jede Kerze stellt eine Stunde dar. Die Länge der Flagge wurde willkürlich eingezeichnet. Der Kurs könnte auch eher ausbrechen.

Image via Unsplash

Check Also

Bitcoin muss dieses Wochenende zwischen 10.000 und 13.000 Dollar wählen

Gestern stieg Bitcoin innerhalb von ein paar Minuten auf 11.600 Dollar (9.754 Euro). Die Steigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.