Recent Posts

Telekommunikationsunternehmen arbeiten mit der Blockchain

Colt und PCCW Global können bedeutende Telekommunikationsunternehmen zu ihren neuen Partnern zählen, um so vereint die Kosten für die Branche mithilfe der Blockchain zu senken. Das Projekt wurde im März bekannt gegeben und wurde mithilfe des Blockchain-Startups Clear entwickelt. Durch eine Plattform sollen internationale Großhandelsdienstleistungen, die normalerweise sehr kosten- und …

Read More »

Indien: Betrüger finanzieren Mining-Zentrum durch illegales Schneeballsystem

Die indische Polizei hat ein Mining-Zentrum durchsucht, welches mithilfe von 15 Millionen US-Dollar finanziert wurde, die durch ein illegales Schneeballsystem eingenommen worden waren. Die Polizei beschlagnahmte dabei die Gerätschaften und nahm zwei Hintermänner fest. Illegales Schneeballsystem finanziert Ethereum-Mining in Indien In Delhi hat die Abteilung der Polizei für Internetkriminalität ein …

Read More »

Zahlungen in Höhe von 2,5 Milliarden Dollar für Kryptowährungen kamen aus dem Iran

Der Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftskomitees des iranischen Parlaments bestätigte, dass Iraner 2,5 Milliarden US-Dollar für den Kauf von Kryptowährungen ausgegeben hatten. Seine Aussagen kommen nur kurze Zeit, nachdem die Zentralbank es Banken untersagt hatte, Zahlungen mit digitalen Währungen abzuwickeln. 2,5 Milliarden US-Dollar für Kryptowährungen Mohammad Reza Pourebrahimi, der Vorstandsvorsitzende des iranischen Wirtschaftskomitees …

Read More »

Trumps ehemaliger Berater hält globale Kryptowährung für möglich

Gary Cohn, ehemaliges Vorstandsmitglied bei Goldman Sachs und bis zum April Vorsitzender des National Economic Council, legte  am Dienstag seine Haltung gegenüber Bitcoin und der Blockchain dar. Er hält eine globale Kryptowährung für möglich. „Ich bin kein großer Anhänger von Bitcoin“, sagte Cohn in einem Interview mit Bob Pisani. „Ich bin …

Read More »

Israel: Bank muss Überweisung aus Bitcoin-Transaktion abwickeln

Das israelische Bankensystem legt Bitcoin-Händlern, -Börsen und –Minern immer wieder Steine in den Weg. Vertreter der Kryptowährung ziehen deshalb vermehrt gegen willkürlichen Entscheidungen von Banken vor Gericht. Das jüngste Beispiel ist nun ein Fall vor einem Gericht in Tel Aviv, in dem eine Bank sich weigerte eine Überweisung einer Börse an den …

Read More »

BTC Direct Neuigkeiten Woche 19

  Am vergangenen Wochenende knackte Bitcoin beinah die 10.000-Dollar-Marke. Jedoch schaffte die Kryptowährung diesen Sprung nicht ganz, da es einen starken Widerstand gab. Es ist Dienstag und an der Zeit für unsere wöchentlichen Nachrichten. 600 gestohlene Mining-Computer wahrscheinlich in China 600 Mining-Computer wurden vor einigen Wochen in Island gestohlen. Nach …

Read More »

Startup Learning Machine erhält 3 Millionen US-Dollar

Das Startup Learning Machine, welches ein System entwickelt hat, um digitale Diplome auf der Blockchain zu speichern, hat drei Millionen Euro für die Finanzierung ihres Projektes erhalten. Für die Entwicklung des Systems arbeitete Learning Machine mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) zusammen. Die Startfinanzierung wurde untere anderem durch PTB Ventures, Omidayar …

Read More »

Milliardär Warren Buffett bezeichnet Bitcoin als „Rattengift“

Milliardär und Geschäftsführer von Berkshire Hathaway Warren Buffett kritisiert Bitcoin erneut heftig. Er bezeichnete die Kryptowährung als Rattengift. Wie CNBC berichtete, machte Buffett diese Aussagen am 5. Mai während des jährlichen Investorentreffens von Berkshire Hathaway. Währenddessen soll er gesagt haben, dass es sich bei der Kryptowährung „wahrscheinlich um Rattengift“ handelt. …

Read More »

Israelisches Mining-Unternehmen leitet rechtliche Schritte ein

Die israelische Union Bank hat das Konto eines Mining-Unternehmens geschlossen. Dieses leitete deshalb rechtliche Schritte ein. Ein Präzedenzfall in diesem Gebiet gibt der Mining-Firma Hoffnung. Das Gericht wird entscheiden müssen, ob die Schließung des Kontos legitim war. Israminer vs. Union Bank Die Union Bank of Israel, die sechstgrößte Bank des Landes, …

Read More »

Virgins Richard Branson äußert sich zu Falschmeldungen

Geschäftstycoon Richard Branson kommentierte am Donnerstag das Auftauchen mehrerer Falschmeldungen über ihn und Bitcoin. „Ich habe Leute schon mehrmals schriftlich vor dem größer werdenden Problem von falschen online Berichten, die mit mir damit werben, schnell reich zu werden, gefälschten Seiten (und) irreführender Werbung (…) gewarnt“, schrieb Branson in einem Blogpost. „Während …

Read More »

Krypto-Anleger Ziel des FacexWorm

Eine schädliche Erweiterung von Google Chrome wurde so umgestaltet, dass sie es direkt auf Krypto-Anleger abzielt. Dies berichtete der Netzsicherheitsblog Trend Mirco in der vergangenen Woche. Der Virus mit dem Namen FacexWorm wurde nach Angaben eines Blogposts von Trend Micro so verändert, dass er Benutzeranmeldeinformationen von Google, MyMonero und Coinhive sammelt. …

Read More »

BTC Direct Preis-Update Woche 18

  Wir haben eine großartige Woche für die Kryptowährungen auf unserer Plattform hinter uns. Es ist schon wieder Freitag, also ist es an der Zeit für unser wöchentliches Preis-Update. Bitcoin 8.232,73 € | 16,5 % Bitcoin hatte eine turbulente Woche mit vielen Höhen und Tiefen. Dennoch gehen wir mit einem …

Read More »

Bitcoin-Banknoten in Singapur

Ein Unternehmen, welches sich auf die Herstellung von Banknoten für digitale Anlagen spezialisiert hat, wird zwei Bitcoin-Banknoten in Singapur in den Umlauf bringen. Dadurch soll die Verwendung der Kryptowährung genauso leicht fallen, wie die Verwendung von Papiergeld. Momentan gibt es Scheine im Wert von 0,01 BTC und 0,05 BTC. Ein …

Read More »

Reddit will Krypto-Zahlungen erneut anbieten

Das soziale Netzwerk Reddit will Krypto-Zahlungen für ihre Goldmitglieder schon bald wieder ermöglichen. Dieses Mal soll Bitcoin jedoch nicht die einzige Kryptowährungen sein, mit der für Dienstleistungen der Webseite gezahlt werden kann. Chris Slowe Technikvorstand des Unternehmens bestätigte am Donnerstag in einem Interview mit Cheddar, dass die Option im März …

Read More »

Hongkong: Bitcoin wird nicht für organisierte Verbrechen verwendet

Aufsichtsbehörden, Regierungen und Zentralbanken bezichtigen Bitcoin oft, ein Mittel zur Geldwäsche oder für organisierte Verbrechen zu sein. Diese Behauptungen werden oft ohne jegliche Beweise aufgestellt. In einem neuen Bericht der Regierung aus Hongkong wurden diese Behauptungen unter die Lupe genommen. Keine Belege für Geldwäsche durch Bitcoin Am Montag veröffentlichte die …

Read More »

Staatsanwaltschaft klagt Bitcoin-Banditen an

Die Staatsanwaltschaft des Los Angeles County District klagt zwei Frauen wegen Diebstahls an, die durch betrügerisches Verhalten rund 90.000 US-Dollar in Bitcoin ergaunert haben sollen. In einem Schreiben der Staatsanwaltschaft betitelt sie das Duo als „Rabatt-Bitcoin-Banditen“. Diese sollen damit geworben haben, Bitcoin mit einem Rabatt günstiger verkaufen zu wollen. Als …

Read More »

Iran ist trotz Verbot der Zentralbank an staatlicher Kryptowährung interessiert

Iran entwickelt trotz eines generellen Krypto-Verbotes der Zentralbank eine staatliche Kryptowährung. Der Minister für Informations- und Kommunikationstechnologie des Staates gab nun weitere Details über das Projekt und die Haltung der Bank bekannt. Irans Krypto-Projekt Irans Minister für Informations- und Kommunikationstechnologie, Mohammad Javad Azari-Jahromi, erklärte bereits am Samstag, dass „der Iran …

Read More »

Frankreich senkt Steuern für Bitcoin-Händler

Momentan müssen Investoren in Frankreich für Bitcoin hohe Steuern zahlen, doch dies soll sich schon sehr bald ändern. Der französische Staatsrat, der als oberstes Verwaltungsgericht und als Beratungsgremium der Regierung in Rechtsfragen dient, gab am Donnerstag bekannt, dass Käufe von Kryptowährungen als Veräußerungsgewinne durch „bewegliches Eigentum“ eingestuft werden sollen. Nach …

Read More »

Indische Börse wartet auf Genehmigung für Entschädigungszahlungen

Die indische Krypto-Börse Coinsecure bestätigte, dass sie Kunden momentan keine Entschädigungszahlungen für gestohlene Bitcoin zahlen könne. Nach Angaben der Börse seien die Ermittlungen zwar im vollen Gange, dennoch wäre für die Erstattung der Verluste eine Genehmigung der zuständigen Behörde notwendig. Entschädigungszahlungen noch nicht möglich Die indische Börse Coinsecure hat ihre …

Read More »

Alibaba testet Blockchain-Plattform gegen Lebensmittelbetrug

Das chinesische B2B-Unternehmen Alibaba testet eine Blockchain-Plattform, um dem Lebensmittelbetrug bei Lieferprozessen entgegenzuwirken. Das neue Pilotprojekt wird das „Food Trust Framework“ nutzen, um internationale Lieferungen zwischen China und Australien aufzuzeichnen. Wie die ZDNet am Freitag berichtete, werden die Produkte der Firmen Blackmore, einem Unternehmen zur Auslieferung von Arzneimitteln und Fonterra, …

Read More »