Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Französische Zentralbank führt Testreihe mit Blockchain aus

Die französische Nationalbank hatte letzte Woche mehr Details zu ihrer Arbeit mit der Blockchain veröffentlicht. Die Banque de France gab am Freitag bekannt, dass sie die Blockchain-Technologie für eine Registrierung von Kreditnehmern nutzen möchte, um die Identität von Kartenhaltern in dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum leichter zu ermitteln. Diese Testreihe ist die …

Read More »

OneHash: Bitcoin und Sportwetten

Wer Bitcoins besitzt und gerne an Sportwetten teilnimmt, kann sein Glück auf der Webseite OneHash.com suchen. Auf der Webseite von One.Hash können Sie Bitcoin auf verschiedene Sportarten setzen. Zur Auswahl stehen unter anderem Fußball, Basketball, Kricket, Hockey und Tennis. Neben diesen traditionellen Sportarten gibt es auch eine Kategorie für „E-sport“. …

Read More »

Wiederauferstehung von Bitcoin: Banken bald an Bord von Bitcoin?

Zwei zunächst unabhängig voneinander geschehene Ereignisse, können zusammen betrachtet auf die Zukunft von Bitcoin hinweisen. Die erste Entwicklung war, dass der Preis von Bitcoin seinen Jahreshöchststand letzte Woche erreicht hatte und sich auch relativ stabil in diesem Feld halten konnte. Damit hat die Kryptowährung es nicht nur geschafft, sich von …

Read More »

Disruptive: Peer-to-Peer Technologie

„Bitcoin ist ein Peer-to-Peer-Bezahlungsnetzwerk ohne zentrale Macht oder Mittelspersonen.“, so lautet die Definition des Bitcoin-Netzwerkes. Aber was ist genau ein „Peer-to-peer-Netzwerk“ (P2P) und woher kommt es? BitTorrent ist vielleicht die bekannteste Form eines Peer-to-Peer-Netzwerkes. Hier können Informationen und Bestände dezentralisiert geteilt werden.  Wahrscheinlich haben sie früher auch mal Musik oder Filme …

Read More »

Alternative Blockchain-Explorer

In den letzten Monaten gab es auf der Webseite blockchain.info einige Probleme. Es kam vor, dass man seine Transaktionen nicht auf der Webseite wiederfinden konnte, obwohl diese ausgeführt worden sind. Ein Blockchain-Explorer ist eine Webseite, auf der man mithilfe des Webinterfaces die Blockchain lesen kann. Es handelt sich dabei um …

Read More »

Der Erfinder von Bitcoin

Bitcoin ist eine sogenannte Kryptowährung. Dieses Konzept des elektronischen Gelds wurde als erstes von Wei Dai in 1998 beschrieben. Er hatte die Idee, Geld in einer digitalen Form zu verbreiten. Dabei sollte anstelle einer zentralen Autorität (wie die Bank oder die Regierung) Kryptographie genutzt werden, um Transaktionen zu kontrollieren. In 2009 …

Read More »

Japanische Blockchain Konsortium hat über 100 Mitglieder

Ein japanisches Konsortium, das seinen Fokus auf die Blockchain richtet, konnte seine Mitgliederzahl auf über 100 Mitglieder vergrößern. Die Mitgliederzahl des Blockchain Collaborative Consortiums (BCCC) hat sich seit deren Gründung im April stets gesteigert. BCCC Mitglieder sind unter anderem Microsoft Japan, Mitsui Sumotomo Insurance, PwC, Bitbank und ConsensSys. Der Zusammenschluss …

Read More »

Fiverr: Kreative Arbeit mit Bitcoin bezahlen

Der digitale Marktplatz, für das Posten von Projekten, Fiverr akzeptiert schon seit längerem Bitcoin. Fiverr ermöglicht es einem ganz einfach, mit kreativen Köpfen in Kontakt zu treten. So können Sie Unterstützung für das Schreiben von Texten, das Erstellen von Graphiken, der Entwicklung eines  Designs oder eines digitalen Marketings erhalten. Sind …

Read More »