Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Der Krieg um Geld und die Neutralität von Bitcoin

Andreas Antonopoulos ist ein bekannter Bitcoin-Befürworter. Vor einiger Zeit gab er im Imperial College in London eine Vorlesung, die sich hier ansehen können. Unter anderem ging es um die Neutralität von Bitcoin im momentanen Krieg um Geld. Niederländische Originalversion Corinna BrandauCorinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre …

Read More »

VAE Zentralbank: Abwendung vom Bitcoin Verbot

Die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) hat nun einen klaren Standpunkt zu dem Verbot von „virtuellen Währungen“ bezogen. Die neuen Regeln werden Bitcoin und andere Kryptowährungen nicht betreffen. Am 1. Januar diesen Jahres hatte die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate ein Dokument für den rechtlichen Rahmen für digitale Zahlungen veröffentlicht. …

Read More »

Wie sehen Transaktionen von Bitcoin aus?

Eine Veranschaulichung von allen Bitcoin Transaktionen hört sich nach einer guten Idee an. Dadurch, dass alle Transaktionen öffentlich sind und auf der Blockchain bearbeitet werden, können Programmierer diese Daten visualisieren. Die Webseite FiatLeak ist dafür ein schönes erstes Beispiel. Die Webseite Bitbonkers legt sogar noch eine Schippe oben drauf, denn auf ihr …

Read More »

Die Deutsche Zentralbank stellt Ihre Ergebnisse zur Blockchain vor

Die Deutsche Zentralbank denkt, dass die Blockchain eine vielversprechende, aber auch eine etwas komplizierte Technologie für die Nutzer bietet. Im späten November des letzten Jahres hatte die Deutsche Bundesbank bekannt gegeben, zusammen mit der Deutschen Börse zu arbeiten. Bei dieser Zusammenarbeit stand der Austausch von Sicherheiten im Handel im Vordergrund. …

Read More »

Blockchain.info bekommt ein neues Logo

Blockchain begann als ein Projekt von mehreren „Computernerds“, die Bitcoin, durch einen Explorer etwas übersichtlicher machen wollten. Inzwischen ist der Betrieb Blockchain.info einer der größten Bitcoin-Betriebe weltweit. Die Webseite ist außerdem der größte Blockchain Explorer, der noch dazu 11 Millionen Nutzer hat. Nicht schlecht für ein nerdiges Projekt. Am Anfang …

Read More »

Bitcoin wieder über 950 US Dollar wert

  Der Bitcoin-Preis stieg am heutigen Tag um mehr als 3% und stieg zum ersten Mal seit Wochen über 950 US Dollar. Nach Angaben des Bitcoin Preis Indexes (BPI) startet Bitcoin mit einem Wert von 920,24 US Dollar in den Tag und erreichte einen Höchstwert von 959,37 US Dollar. Seit …

Read More »

Fiverr akzeptiert Bitcoin nicht mehr

  Fiverr wird in Zukunft Bitcoin als Zahlungsmethoden nicht mehr akzeptieren. Fiverr ist ein digitaler Marktplatz auf dem kreative Köpfe und Auftraggeber zusammenkommen können, um Verträge abzuschließen. Seit einigen Jahren akzeptiert Fiverr Bitcoin, neben anderen Diensten wie PayPal und Kreditkarte, als Zahlungsmethode, doch damit soll jetzt Schluss sein. Der Grund dafür …

Read More »

IWF und Dubai: Blockchain Seminar

Der Internationale Währungsfonds (IWF) und das Finanzministerium Dubais werden Gastgeber für ein Seminar im nächsten Monat, welches seinen Fokus auf die Blockchain und digitale Währungen legen wird. Das Event wird Mitte Februar stattfinden. Heute wurde bekannt gegeben, dass unter anderem die Geschäftsführerin vom Internationalen Währungsfonds Christine Legarde, der luxemburgische Finanzminister …

Read More »

USA: DLT und Kryptowährungen könnten die Zukunft der Bezahlungsmöglichkeiten verändern

Eine Fachgruppe in der amerikanischen Zentralbank denkt, dass digitale Währungen und die „Distributed Ledger Technology“ (DLT) einen großen Einfluss darauf haben werden, wie Bürger und Unternehmen Zahlungen in Zukunft tätigen. Dieses Ergebnis stammt aus einem über 60 Seiten langen Bericht, der vor wenigen Tagen von der „Faster Payments Task Force” …

Read More »