Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

US-Regierung vergibt 2,25 Millionen US-Dollar für Blockchain-Forschungsprojekte

Die US-Regierung hat Forschungsaufträge im Wert von 2,25 Millionen US-Dollar an drei Startups, die mit der Blockchain arbeiten, vergeben. Das Heimatschutz-Ministerium der Vereinigten Staaten (engl: Department of Homeland Security, kurz DHS) hat die Vergabe der Zuschüsse in der letzten Woche im Rahmen ihrer Initiative „Small Business Innovation Research” veröffentlicht. Wer …

Read More »

Palästina: Regierung erwägt bitcoinähnliche Währung

Die Währungsbehörde in Palästina erwägt Berichten zufolge die Einführung ihrer eigenen Kryptowährung. Wie auf Reuters berichtet wurde, soll, nach Angaben von Azzam Shawwa, dem Abteilungsleiter der palästinensischen Währungsbehörde, Palästina eine Lösung im Bitcoin-Stil in Betracht ziehen, um ihre fehlende zentrale Währung wettzumachen. Aufgrund einer fehlenden palästinensischen Währung und den Hürden, …

Read More »

Bitcoin-Preis steigt über 1800 US-Dollar

Der Bitcoin-Preis stieg im Laufe des Tages auf über 1800 US-Dollar, somit erreicht die Kryptowährung erneut ein neues Rekordhoch. Zufolge des Bitcoin-Preis-Indexes (BPI) stieg der Preis von 1732,13 US-Dollar auf bis zu 1839,23 US-Dollar. Momentan befindet sich der Wert einer Bitcoin wieder bei 1824 US-Dollar. Das Erreichen dieses neuen Rekordwerts …

Read More »

Europäisches Parlament untersucht soziale Folgen der Blockchain

Ist die Verbreitung der Blockchain ein Zeichen der Veränderung der gesellschaftlichen Werte und hat soziale Folgen? Diese Frage wurde in einem Bericht des Forschungsinstituts des Europäischen Parlaments beantwortet. Nach Auffassung der Autoren des Berichts, hat die Technologie, „ durch ihren Beitrag zu feinen Veränderungen in den sozialen Werten und Strukturen“, einen Einfluss. …

Read More »

Bitcoin knackt 1700-US-Dollar-Marke

Der Preis von Bitcoin hält seinen Aufwärtstrend weiterhin und stieg an nur einem Tag um 60 US-Dollar und knackte so zum ersten Mal die 1700-US-Dollar-Marke. Durch das Erreichen eines Wertes von 1700 US-Dollar stieg der Preis um ganze 70% in diesem Jahr und um 200 US-Dollar in nur einer Woche. …

Read More »

Mauritius: Bald auch Paradies für Blockchain-Unternehmen?

Mauritius, eine ostafrikanische Insel, kennen viele nur für ihre tropischen Strände, doch jetzt will der Inselstaat auch zum Paradies für Blockchain-Unternehmen werden. Seit seiner Unabhängigkeit als ehemalige niederländische, französische und britische Kolonie, bietet der Inselstaat eine der erfolgreichsten Wirtschaftssysteme in der Region und wird zum Knotenpunkt für Technologien und finanzielle Dienstleistungen. Nun …

Read More »

Amerikanische Ratingagenturen treten Blockchain-Identity-Trial kanadischer Banken bei

Zwei amerikanische Ratingagenturen sollen an einem Projekt mit kanadischen Banken für die Blockchain-Identity teilnehmen. Nach Angaben von Reuters nehmen Equifax und TransUnion an einer Versuchsreihe teil, die wie früher in diesem Jahr bekannt wurde Banken, wie BMO, CIBC, Desjardins, RBC, Scotiabank und TD Bank, zu seinen Mitgliedern zählt. Zusammen mit Experian …

Read More »