Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Bitcoin-Kurs: Wie entwickelt sich der Preis?

In der letzten Woche verhielt der Bitcoin-Kurs sich ähnlich wechselhaft wie das Wetter. Zwischenzeitlich gab es Sonnenstunden und wenig später zogen dunkle Wolken auf. Momentan liegt der Bitcoin-Preis bei 9662,22 Euro. Trendfortsetzungsmuster In der Grafik stellt jede Kerze eine Stunde dar. Vor kurzem musste der Bitcoin-Kurs durch ein symmetrisches Dreieck, …

Read More »

Das Warten geht weiter: SEC verschiebt Entscheidung über Bitcoin-ETFs

Das Warten geht weiter, denn die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, kurz SEC), verschiebt die Entscheidung über drei mögliche Bitcoin-ETFs. Dies verkündete die Behörde vor wenigen Tagen. Was ist ein ETF? ETF steht für Exchange Traded Fonds und steht im Deutschen für einen börsengehandelten Fonds. Bei einem ETF müssen …

Read More »

Neuseelands Steuerbehörde: Gehalt in ist Bitcoin kein Problem

Die Bürger Neuseelands können ab dem 1. September ihr Gehalt in Bitcoin erhalten. Dies erklärte die Steuerbehörde in einem vor kurzem veröffentlichten Dokument. Neuseeland als Vorbild Viele Behörden arbeiten noch immer an ihrem Standpunkt zu Kryptowährungen. Während sich einige Staaten dazu entscheiden Bitcoin und Co. zu verbieten, sehen andere Länder …

Read More »

Gestohlene Bitcoin von Binance werden mit Mixern gewaschen

Hacker, die Kryptowährungen stehlen, nutzen regelmäßig sogenannte Mixer, um ihre Spuren zu verwischen. Dies sollen den Experten von Clain.io zufolge auch die Hacker machen, die bei Binance 7.000 BTC entwenden konnten. Bitcoin waschen Dem luxemburgischen Forschungsteam zufolge sind mindestens 4.836 von den Bitcoin, die gestohlen wurden, mithilfe eines Mixers gewaschen …

Read More »

„Der Hype um ICOs kommt nie wieder zurück“

Erinnern Sie sich noch an 2017? Es war das Jahr, als ICOs (Initial Coin Offerings) wie Pilze aus dem Boden schossen. Jedes Krypto-Projekt wurde zuvor himmelhoch gelobt und sollte hohe Gewinne bringen. Diese Zeiten sind nun vorbei und kommen laut Krypto-Experten Larry Cermak nicht mehr zurück. Er analysierte Daten des …

Read More »

Kryptowährung von Walmart wird Genehmigung vor Facebooks Libra erhalten

Ähnlich wie Facebook will auch die amerikanische Supermarktkette Walmart eine eigene Kryptowährung auf den Markt bringen. Dafür wurde bei der zuständigen Behörde ein Patentantrag gestellt. Ein Experte schätzt, dass das Unternehmen damit bessere Chancen als das soziale Netzwerk hat. Walmarts Pläne unterscheiden sich von Facebooks Libra Jaret Seiberg, Senior Policy …

Read More »

Tim Draper äußert sich zu Fitnessstudio, welches Bitcoin akzeptiert und zum Bitcoin-Preis

Bitcoin-Anleger Tim Draper verschiebt die Frist seiner Prognose, dass Bitcoin 250.000 US-Dollar wert werden wird. Während der Eröffnung eines Fitnessstudios (Grit BXNG) in Manhattan sagte er, dass Bitcoin schon in ein paar Jahren solche Preisklassen erreichen wird. Bitcoin im Fitnessstudio In einem Interview mit Yahoo Finance kündigte Draper die Eröffnung …

Read More »

Indien macht Verlust von 13 Milliarden Dollar, wenn Kryptowährungen verboten werden

Sidharth Sogani, der Geschäftsführer des Krypto- und Blockchain-Unternehmens Crebaco Global Inc, wagte eine interessante These über ein mögliches Krypto-Verbot in Indien. Er denkt, dass der Finanzmarkt in Indien einen Verlust von rund 12,9 Milliarden Dollar machen würde, wenn Kryptowährungen in dem Land verboten werden würden. Wie kommt er auf diese …

Read More »

Bitcoin-Kurs ähnelt Gold

Der Bitcoin-Kurs ähnelt immer mehr dem Kurs von Gold. Dies behauptete Tim Culpan von Bloomberg am 7. August. Zwischen dem letzten Jahr und jetzt lag die Korrelation zwischen Bitcoin und Gold bei 0,496. In den letzten drei Monaten hat sich die Zahl fast verdoppelt und ist auf 0,837 gestiegen. Was …

Read More »

Nordkorea hat 2 Milliarden Dollar von Krypto-Börsen und Banken gestohlen

Schätzungen zufolge hat Nordkorea 2 Milliarden US-Dollar durch Hackerangriffe auf Krypto-Börsen, Banken und Miningpools gestohlen. Dies berichtete Reuters unter Berufung eines Berichts der Vereinten Nationen. Nuklearprogramm finanzieren Reuters zufolge soll das Geld zur Finanzierung des Nuklearprogramms genutzt werden. Nordkorea würde den „Cyberspace“ mit raffinierten Angriffen nutzen, um Geld von Finanzinstitutionen und Krypto-Börsen …

Read More »