Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Nokia: Kunden können Daten mit der Blockchain zu Geld machen

Durch eine Kooperation zwischen dem finnischen Handyhersteller Nokia, der Blockchain-Plattform Streamr und dem Software-Unternehmen OSIsoft aus Kalifornien können mobile Kunden ihre Kundendaten zu Geld machen und so Käufe auf einer neuen Plattform tätigen. Henri Pihkala, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens Streamr, gab die Zusammenarbeit am Mittwoch während CoinDesks Konsensus 2018 bekannt. Außerdem …

Read More »

OpenBazaar ermöglicht dezentralen Peer-to-Peer-Handel mit 44 Kryptowährungen

Neben Gegenständen, digitalen Produkten und Dienstleistungen können jetzt auf der Peer-to-Peer-Plattform OpenBazaar auch Kryptowährungen gekauft und verkauft werden. Zunächst soll der Handel mit 44 Kryptowährungen ermöglicht werden. Nach Angaben des Entwicklungsteams sollen weitere Währungen folgen und es wird keine Gebühren für den Handel mit Kryptowährungen geben. Krypto-Handel auf OpenBazaar Das …

Read More »

US-Börsenaufsichtsbehörde entwickelt gefälschte ICO-Webseite

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde will Investoren vor betrügerischen Initial Coin Offerings (ICOs) schützen. Dafür hat sie nun einen ungewöhnlichen Weg eingeschlagen und selbst eine gefälschte ICO-Webseite erstellt, um Anleger auf die deutlichen Warnsignale hinzuweisen. Am Mittwoch gab die Behörde bekannt, ein eigenes ICO mit einem Token namens HoweyCoin ins Leben gerufen …

Read More »

HTCs neues Krypto-Smartphone Exodus

Handyhersteller HTC nimmt am Wettlauf für die Markteinführung eines Krypto-Smartphones teil. HTC ist der zweite Handyhersteller, der seinen Fokus auf Wallet-Funktionen bei Mobiltelefonen legen will. Könnte dies möglicherweise ein neuer Trend sein, in dem alle Hersteller Hardware-Wallets in neue Geräten integrieren, um die Verkaufszahlen unter den technisch versierten Verbrauchern zu …

Read More »

Kraken spendet eine Million US-Dollar an das Coin Center

Die Krypto-Börse Kraken spendet eine sehr großzügige Summe an das gemeinnützige Projekt Coin Center. Die Übergabe der Spende geschah während der jährlichen Gala des Centers in New York. Krakens Geschäftsführer Jesse Powell hatte Montagnacht eine Spende im Wert von einer Million Dollar ausgestellt. Pressesprecher Neeraj Ahrawal sagte, dass es sich …

Read More »

EU will Anonymität von Krypto-Nutzern und Transaktionen einschränken

Der Europäische Rat hat der Überarbeitung der Richtlinie gegen Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung zugestimmt. Die Neuerungen werden auch für den Krypto-Sektor eine Rolle spielen. Die neuen Regeln sollen die Anonymität für Nutzer und für Transaktionen selbst einschränken und legen Know-Your-Customer-Anforderungen für Krypto-Plattformen fest. Behörden sollen den Nutzen von Kryptowährungen kontrollieren „Die …

Read More »

Bahrain: Registrierung von Autos mit der Blockchain

Das Königreich Bahrain möchte die Autos des Inselstaates mithilfe der Blockchain registrieren, um so Kosten der Fahrzeugschein-Branche zu senken. Wie Bahrains Generaldirektion für den Verkehr am Donnerstag verkündete, soll ein neues System, welches auf der Blockchain basieren soll, entwickelt werden. Momentan ist die Generaldirektion noch auf der Suche nach einem …

Read More »

Huawei bietet Krypto-Wallet-App für neue Handys

Handyhersteller Huawei hat mit BTC.com an der Entwicklung einer mobilen App für Kryptowährungen für den neuen App-Store des Unternehmens gearbeitet. BTC.com gehört zur Mining-Firma Bitmain und zeichnet Informationen über Blöcke der Blockchain und Informationen des Mining von Kryptowährungen auf. Außerdem bietet die Webseite ein mobiles Wallet. Alejandro de la Torre, …

Read More »

Razzia bei Koreas größter Krypto-Börse

In Südkorea führte die Polizei eine Razzia bei der größten Krypto-Börse des Landes durch. Wie CoinDesk Korea berichtete, fand die Razzia im südlichen Teil der Hauptstadt Seoul statt. Am 10. und 11. Mai hatte die Staatsanwaltschaft die Durchsuchung der Zentrale der Börse UPbit im Stadtteil Gangnam-gu angeordnet. UPbit wird vorgeworfen, Kryptowährungen …

Read More »