Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Große Neuigkeiten für Ripple: Zusammenarbeit mit RIA Money Transfer

Ria Money Transfer, eine Tochtergesellschaft von Euronet Worldwide, eines der größten Geldtransferunternehmen der Welt, hat sich dem RippleNet angeschlossen. Ria verwendet für internationale Zahlungen xCurrent. Nun wird die Technologie durch die Zusammenarbeit mit der Blockchain als Zahlungsnetzwerk weiter wachsen. Zusammen die Welt verändern Ripple erklärte, dass xCurrent es Banken ermöglicht, …

Read More »

Projekt Libra: Facebooks eigene Stablecoin

Bereits seit einigen Wochen sind Gerüchte darüber im Umlauf, dass Facebook an einer Facebook-Coin arbeiten soll. Dem Wall Street Journal zufolge spiele diese Coin eine zentrale Rolle in dem neuen Zahlungsnetzwerk des Unternehmens. Stablecoin wird unter Projekt Libra entwickelt Innerhalb des Unternehmens heiße Projekt, welches sich um die Entwicklung der Blockchain dreht, …

Read More »

Nasdaq fügt Ripple-Index (XRP) hinzu

Die elektronische Börse Nasdaq fügt einen neuen Krypto-Index zu ihrem Angebot hinzu. Bei der Kryptowährung handelt es sich um die drittgrößte digitale Coin Ripple (XRP). Weltweite Zusammenarbeit Die Finanzinstitution kündigte bereits am Montag an, dass sie eine neue Partnerschaft mit der neuseeländischen Brave New Coin eingegangen sei. Das Blockchain-Forschungsunternehmen hat …

Read More »

SEC: Worauf Sie bei ICOs und Krypto-Investitionen achten sollten

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde, die Securities und Exchanges Commission (kurz SEC), hat Richtlinien zum Umgang mit ICOs und Krypto-Investitionen veröffentlicht. Diese sollen zum Schutz gegen falsche ICOs und andere Krypto-Betrüger dienen. Sechs Grundregeln sollten von Anlegern befolgt werden. Hohe Gewinne werden versprochen Die erste Warnung der SEC ist ein Klassiker. Ihnen …

Read More »

Bitcoin-Kurs: April guter Monat für BTC

Zwar ging der Kurs im April immer wieder auf und ab, dennoch konnte Bitcoin (BTC) den Monat mit einem Gewinn abschließen. Alle Abbildungen dieser technischen Analyse stammen vom 30. April. 26 Prozent Gewinn im April In der Grafik ist ein deutlicher Negativtrend zu sehen. Dieser begann, nachdem die Kryptowährung ihren …

Read More »

Ethereum-Entwickler Vitalik Buterin wollte Praktikum bei Ripple Labs machen

Der Entwickler von Ethereum, Vitalik Buterin, gab am Freitag ein interessantes Detail seiner Karriere preis. Auf Twitter schrieb er, dass er einmal Interesse an einem Praktikumsplatz bei Ripple Labs gehabt hatte. Wegen administrativer Hindernisse wurde er jedoch schließlich doch kein Praktikant bei dem Unternehmen mit der gleichnamigen Kryptowährung. Buterin wollte …

Read More »

Bitcoin-Börse Bitfinex wehrt sich gegen Klage

Jean Louis van der Velde ist der Direktor der Bitcoin-Börse Btifinex. Der Niederländer schickte am vergangenen Wochenende eine Rundmail, um die Kunden über die Klage gegen Bitfinex und Tether auf dem Laufenden zu halten. Diese Klage wurde am 25. April vom zuständigen Staatsanwalt in New York eingereicht. Van der Velde …

Read More »