Behörde

Japan wird Wallet-Anbieter strenger kontrollieren

Japans Finanzaufsichtsbehörde will Wallet-Anbieter zukünftig strenger überwachen. Dafür hat die Behörde eine Anzahl verschiedener Maßnahmen sowie deren Umsetzung auf den Weg gebracht. Wallet-Anbieter zukünftig unter der Kontrolle der Behörde Die japanische Finanzdienstleistungsbehörde traf sich am Montag zu ihrer neunten Versammlung zum Thema Kryptowährungen. Einer der Hauptpunkte während der Versammlung war …

Read More »

Koreanische Börse Zeniex muss schließen

Die südkoreanische Börse Zeniex muss aufgrund  der Untersuchung gegen den Krypto-Fonds des Unternehmens schließen. Die Krypto-Börse bittet ihre Kunden deshalb dazu, alle Krypto-Anlagen vor der Schließung abzuziehen. Dienstleistungen und Fonds werden eingestellt Die Kryptowährungsbörse Zeniex hatte erst im Mai eröffnet und musste bereits am Freitag verkünden, dass alle Dienstleistungen demnächst …

Read More »

Behörde aus Colorado schließt vier weitere ICOs

Am Donnerstag nahm die Marktaufsichtsbehörde aus Colorado weitere Maßnahmen gegen Initial Coin Offerings (kurz ICOs) aus dem amerikanischen Bundesstaat. Damit ist die Zahl der Unterlassungsanordnungen gegen Unternehmen, die diese Finanzierungsmethode nutzten, auf 12 gestiegen. ICO Sondereinheit in Colorado Die bundesstaatliche Sondereinheit der Marktaufsichtsbehörde ging gegen die folgenden ICOs vor: Bitcoin …

Read More »

USA: Börsenaufsichtsbehörde ging 2018 gegen mehr als ein Dutzend ICOs vor

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde, die Securities and Exchange Commission, ging im vergangenen Fiskaljahr gegen mehr als ein Dutzend Initial Coin Offerings (ICO) vor. Börsenaufsichtsbehörde veröffentlicht Bericht für Fiskaljahr 2018 Drei dieser Token-Verkäufe sollen einem Bericht zufolge insgesamt rund 68 Millionen US-Dollar erwirtschaftet haben, bevor die Behörde eingreifen konnte. Dies teilte die SEC in …

Read More »

Russlands Finanzaufsichtsbehörde wird die Krypto-Industrie überwachen

Die russische Finanzaufsichtsbehörde wird zukünftig die Aufgabe haben, die Krypto-Industrie zu überwachen. Dies erklärte ein Beamter der Behörde gegenüber den russischen Medien. Damit folgt Russland den Empfehlungen der Financial Action Task Force (FATF). Rosfinmonitoring wird Lizenzen an Börsen und ICO-Plattformen austeilen Rosfinmonitoring, wie die Behörde in Russland genannt wird, wird …

Read More »

Japan befürwortet Selbstregulierung von Krypto-Börsen

Am Mittwoch, den 24. Oktober, gab Japans Finanzdienstleistungsaufsichtsbehörde der Krypto-Branche das Recht sich selbst zu regulieren. Durch diese Genehmigung kann die Virtual Currency Exchange Association, ein Verband verschiedener Krypto-Börsen, eigene Richtlinien für den Verbraucherschutz und zur Verhinderung von Geldwäsche entwickeln. Selbstregulierung um Vertrauen zu schaffen „Durch den Erhalt der Genehmigung …

Read More »

Indische Polizei nimmt Unocoin-Gründer fest und beschlagnahmt Krypto-Automaten

Nur eine Woche nachdem die indische Börse Unocoin verkündete eigene Bitcoin-Automaten aufzustellen, hat die Polizei einen der Automaten beschlagnahmt und die zwei Gründer des Unternehmens festgenommen. Der Grund für die Beschlagnahmung war der Polizei zufolge, dass die nötige Genehmigung fehlte. Mehrere Gegenstände von Unocoin beschlagnahmt Wie die Times of India …

Read More »

FATF wird Richtlinien für Kryptowährungen bis zum nächsten Sommer veröffentlichen

Die Financial Action Task Force (FATF), eine internationale Aufsichtsbehörde zur Verhinderung von Geldwäsche, erklärte nun, dass bis zum nächsten Sommer Richtlinien für Kryptowährungen veröffentlichen wird. FATF: Richtlinien für Kryptowährungen bis zum Juni 2020 Dies berichtete Reuters bereits am Freitag. Die FATF, die bereits 1989 gegründet wurde und ihren Sitz in …

Read More »

U.S. Marshal Service wird 660 BTC versteigern

Der United States Marshals Service (USMS) wird am 4. November 660 Bitcoin versteigern. Interessierte müssen sich für die Auktion offiziell anmelden und eine finanzielle Sicherheitsleistung in Höhe von 200.000 US-Dollar zahlen. USMS wird beschlagnahmte BTC während 7 Auktionen versteigern Die Auktion soll in zwei „Serien“ und sieben „Abschnitten“ stattfinden. In …

Read More »

USA: Börsenaufsichtsbehörde fordert weitere Informationen über abgelehnte Bitcoin-ETFs

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde fordert weitere Informationen über die 9  möglichen börsengehandelten Bitcoin-Fonds (engl.: Exchange Traded Fund, kurz ETF) an. Diese wurden zunächst allesamt abgelehnt. Nun überprüft die Behörde ihre eigene Entscheidung noch ein Mal. Hin und Her bei der Börsenaufsichtsbehörde Die Behörde hatte zunächst alle Anträge, die von ProShares, GraniteShares …

Read More »