Regulierung

Watchdog für EU Sicherheiten: Es ist zu früh, um den DLT-Einfluss vorherzusagen

Es ist zu früh, um den vollständigen regulatorischen Einfluss der Distributed Ledger Technology (DLT) vorherzusagen. Dies sagte diese Woche ein Vertreter der Regulierungsbehörde der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA, englisch: European Securities and Markets Authority). Patrick Armstrong, eine Führungskraft des Bereichs Risikoanalyse von ESMA, gab Kommentare, während einer Rede auf …

Read More »

Wie kann man seinen Browser sicherer machen?

Wie kann man seinen Browser sichern? Es ist nicht nur wichtig, dass Ihr Betriebssystem geschützt ist, sondern auch dass Sie einige Sicherheitsvorkehrungen für Ihren Browser treffen. In Browsern wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Edge und Safari können gegenwärtig Add-ons installiert werden. Add-ons sind kleine Programme, die verschiedene Funktionen haben können. …

Read More »

Russisches Finanzministerium gibt Kampf gegen Bitcoin auf

Ein Dokument des russischen Finanzamtes verdeutlicht den öffentlichen Standpunkt zur rechtlichen Lage der Kryptowährung und könnte auch für andere Anwender von Bitcoin hilfreich sein. Bitcoin darf nicht blockiert oder verboten werden, da sie als ausländische Währung nach russischem Recht gilt. Zunächst berichtete die Nachrichtenseite Coinfox über das Dokument, das dem …

Read More »

Islands Piratenpartei könnte die Parlamentswahlen gewinnen

Die isländische Piratenpartei könnte die nationalen Wahlen am Samstag gewinnen. Dies könnte die Bitcoin und Auroracoin Akzeptanz im Land erhöhen   Piratenpartei im Vormarsch Nach jüngsten Umfragen stieg die Piratenpartei, die für Internet und finanzielle Freiheit steht, auf 22,5%. Inzwischen liegt die konservative Unabhängigkeitspartei bei 21-23%, während ihr Koalitionspartner, die Fortschrittspartei nur noch 9% sammeln konnte. …

Read More »

EZB: Strengere Regulierungen und weniger Anonymität

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Meinung zu digitalen Währungen wie Bitcoin bekannt gegeben. Das Ziel ist, das Finanzsystem vor Geldwäsche und Terrorfinanzierung zu schützen. Die EZB unterstützt dabei die Richtlinie der Abgeordneten, dass Börsen oder Wechselstuben für digitale Währungen eine Lizenz benötigen bzw. sich registrieren müssen. Auch Walletanbieter, die …

Read More »

Italien will Bitcoin als Währung behandeln und versteuern

Italien will Bitcoin als Währung behandeln und Steuern verlangen Bitcoin als Währung – Am 2. September hat die „Agenzia delle Entrate„, die wichtigste italienischen Steuerbehörde, veröffentlicht ein neues Dokument mit dem Titel “ Bitcoin und digitale Währungen kaufen und verkaufen: Klärung über die steuerliche Behandlung“ veröffentlicht. Dieses behandelt die Thematik der …

Read More »

Verschlüsselung, Anlaufstellen, Shift – Bitcoins Woche

Die Verschlüsselung ist ein wesentlicher Bestandteil von Bitcoin. Doch diese gerät immer weiter in das Visier von Politikern. Jetzt wollen Deutschland und auch Frankreich die Verschlüsselung begrenzen. Vorerst sollen soziale Messenger Dienste wie Whatsapp oder Telegram eingeschränkt werden, um terroristische Maßnahmen besser abhören und aufspüren zu können. Aufgrund positiver Erfahrungen im Bereich der Kinderpornographie …

Read More »

Russische Regierung erneut gegen Verschlüsselung

Russische Politiker gegen Verschlüsselung Gegen Verschlüsselung: Wenn es nach russischen Politikern gehen würde, würde es strengere Internet Kontrollen im Land geben. Unter dem Vorwand der Anti-Terror-Kampagne gibt es Pläne, Online-Überwachungsmaßnahmen zu erhöhen. Wenn dies geschehen sollte, müssten Internetanbieter Metadaten von Kunden über die letzten drei Jahren speichern. Sollte dieser Vorschlag durchgehen, …

Read More »