Tag Archives: Distributed-Ledger-Technologie

UBS Geschäftsführer: Blockchain ist „fast ein Muss“ fürs Geschäft

Der Geschäftsführer der schweizerischen Großbank UBS Group befürwortete die Blockchain-Technologie in einem Interview und nannte sie „fast ein Muss“ für das Geschäft. Sergio Ermotti sagte am Montag gegenüber CNBC, dass die Technologie helfen kann, Firmen effizienter zu gestalten und dadurch Kosten für gewisse Geschäftstätigkeit zu reduzieren. Außerdem sei die Technologie …

Read More »

Das Internet in Gefahr? BIZ kritisiert die Blockchain und DLT

Die BIZ, die Bank für den Internationalen Zahlungsausgleich, veröffentlichte gestern einen Bericht über Kryptowährungen. Darin schreibt sie, dass die Funktionalität des Internets in Gefahr geraten könnte. Das Dokument mit dem Titel „Kryptowährungen: Über den Hype hinwegsehen“ beschreibt die Entwicklung der Technologie. Außerdem wird analysiert, ob Kryptowährungen wirklich eine Basis für eine Art Geld …

Read More »

Schüler schreibt Buch über Bitcoin

Der 11-jährige Andrew Courey aus Massachusetts hat ein Buch über Bitcoin veröffentlicht. Er will seine Generation über die Funktionsweise der Kryptowährung informieren. Der Sechstklässler hält sich selbst für einen Bitcoin-Experten und sein 57-seitiges Buch beschreibt die digitale Währung so, dass auch Kinder die Technologie verstehen können. Ein 57-seitiges Buch Andrew …

Read More »

Bermudas Regierung gründet Arbeitsgruppe für Kryptowährungen

Bermudas Regierung hat eine Arbeitsgruppe für Kryptowährungen und die Blockchain gegründet. Dadurch will das britische Überseegebiet den Handel von digitalen Währungen fördern. Dies gaben David Burt, der Premierminister der Inselgruppe, und Wayne Caines, Minister für nationale Sicherheit, am Mittwoch während einer Pressekonferenz bekannt. Die Arbeitsgruppe soll die Regulierung für Token, …

Read More »

20 Banken nehmen an Blockchain-Handelsnetzwerk teil

Verschiedene Banken in Singapur und Hongkong werden an einem Handelsnetzwerk mit der Blockchain teilnehmen. Nach Angaben der Business Times sind über 20 weltweit agierende Banken an dem Netzwerk, welches wahrscheinlich 2019 an den Start gehen wird, beteiligt. Während des Singapur FinTech Festivals am Donnerstag wurden weitere Details über die neuen …

Read More »

Bundesbank veröffentlicht Monatsbericht über DLT

Die Deutsche Bundesbank hat vor wenigen Tagen ihren aktuellen Monatsbericht veröffentlicht. Dieser untersucht unter anderem die Einsatzmöglichkeiten für die Distributed-Ledger-Technologie (kurz DLT). Die Verfasser des Berichts stellten klar, dass die Technologie „einige Vorteile durch die gemeinsame Datenhaltung, die Abstimmungsprozesse bei komplexen arbeitsteiligen Wertschöpfungsketten vermeiden kann“, bietet. Dennoch halten die Verfasser …

Read More »

Nasdaq will Blockchain zur Datenspeicherung nutzen

Die amerikanische Börse Nasdaq will ein Patent zur Speicherung von Daten auf der Blockchain anmelden. Dies ging aus dem Patentantrag hervor, welchen das U.S. Patent- und Markenamt vor wenigen Tagen veröffentlichte. Eingereicht wurde der Antrag mit dem Namen „Systems and Methods for Securing and Disseminating Time Sensitive Information Using a …

Read More »

Drei Patentanträge der Bank of America

Wie drei Patenanträge der Bank of America belegen, arbeitet die Bank daran, die Distributed-Ledger-Technologie (kurz DLT) stärker in den Prozess der Informationsverarbeitung einzubinden. Bereits im Februar des vergangenen Jahres wurden die Anträge gestellt. In der letzten Woche veröffentliche dann das amerikanische Patent- und Markenamt einen Abschlussbericht, wodurch die Öffentlichkeit von …

Read More »

EZB: Es ist zu früh für die DLT in Europa

Nach eigenen Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) sei es zu früh, die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) in naher Zukunft in den europäischen Markt einzuführen. Damit reagiert die Zentralbank zum wiederholten Male auf die Gerüchte, in denen es heißt, dass die Bank kurz davorstehe die Technologie zu implementieren. Die Aussagen stammen aus einem Beitrag, …

Read More »