2019 ist das Jahr der Security-Token

MERJ Exchange ist die nationale Börse der Seychellen. Dort sollen zukünftig Security-Token angeboten werden. Dabei würde es sich um die erste Börse weltweit handeln, die mit Genehmigung und auf Token basierende Wertpapiere anbieten würde.

Das ist nur der Anfang

MERJ Exchange zufolge ist das gerade mal der Anfang. Obwohl auf der Webseite nicht genau beschrieben wird, wie dieser Plan in die Tat umgesetzt werden soll, heißt es, dass schnell ein Markt für digitale Vermögenswerte und Security-Token eröffnet werden soll. MERJ Exchange teilte mit, dass die Token neben bestehenden „traditionellen“ Aktien angeboten werden sollen.

Die Börse gibt es seit 2013 und seitdem kann dort mit Aktien und Derivaten gehandelt werden. Zunächst hieß die Börse Trop-X Seychelles Ltd. Derzeit werden dort 31 Wertpapiere angeboten. Die Börse macht einen Umsatz von rund 325,9 Millionen US-Dollar. Bei MERJ Exchange handelt es sich um die einzige Börse auf den Seychellen mit einer Lizenz.

„Wir sind davon überzeugt, dass diese Technologie eine der wichtigsten Schritte wird, um den globalen Kapitalmarkt zu demokratisieren. Jeder muss einen Zugang bekommen“, sagte Edmond Tuohy, der Geschäftsführer von MERJ Exchange.

Was sind Security-Token?

Security ist das englische Wort für Wertpapier. Ein Wertpapier ist eine Urkunde, die bestimmte Rechte an einem Unternehmen verschriftlicht. Dabei handelt es sich um Rechte, die einen finanziellen Wert darstellen. Es können Aktien, Anleihen und Optionen sein. Wertpapiere werden an einer Börse gehandelt und der Preis unterliegt den normalen Marktkräften, also Angebot und Nachfrage.

Die Idee hinter Security-Token ist sehr ähnlich, nur in Form eines digitalen Tokens. An der Börse sollen also Wertpapiere in Form von Token gehandelt werden. Die Rechtslage für solche Token ist strenger als bei anderen Token, die zum Beispiel für durch ein Initial Coin Offering in den Umlauf gebracht werden.

Image via Unsplash

Check Also

AliExpress-Kunden können Bitcoin mit Lolli verdienen

Haben Sie am Singles Day etwas für sich bei AliExpress gekauft? Damit sind Sie bestimmt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.