Börse

Koreanische Börse Bithumb expandiert nach Japan und Thailand

Bithumb, eine der größten koreanischen Börsen, wird nach Japan und Thailand expandieren. Die Börse arbeitet momentan an den Genehmigungen der Finanzaufsichtsbehörden beider Länder. Die neuen Standorte sind Teil einer weltweiten Expansion. Expansion nach Thailand Medienberichten zufolge arbeitet Bithumb momentan an einer Genehmigung von der thailändischen Börsenaufsichtsbehörde. Gemessen am aktuellen Handelsvolumen (358 …

Read More »

Ben Delo erster Milliardär der Krypto-Industrie in England

Britischen Medienberichten zufolge ist der 34-jährige Ben Delo, Mitgründer von Bitmax, der jüngste britische Milliardär und erste Krypto-Milliardär des Vereinigten Königreichs. Bitmexs Ben Delo ist der erste Milliardär der Krypto-Industrie in England Wie die Sunday Times berichtete, wurde Ben Delo von seinen Kommilitonen im Jahrbuch zur Person gewählt, die als …

Read More »

BTC Direct Neuigkeiten Woche 27

  Nachdem der Preis von Bitcoin in der letzten Woche gesunken war, kämpft sich die Kryptowährung langsam zurück. Es ist Dienstag und an der Zeit für unsere wöchentlichen Nachrichten. Coinbase bietet Dienstleistung für institutionelle Investoren Seit Montag dem 2. Juli bietet die Krypto-Börse Coinbase auch Dienstleistungen für institutionelle Investoren. Mit …

Read More »

Polnischer Bitcoin Verband geht gegen Banken vor

Ein Verband polnischer Bitcoin-Firmen geht gegen Banken vor, da Finanzinstitutionen sich weigern, Dienstleistungen wie zum Beispiel die Eröffnung von Konten für diese anzubieten. Der Polnische Bitcoin Verband (PBS) legte beim zuständigen Kartellamt Beschwerde ein. Dieses soll nun aufgrund einer möglichen Wettbewerbseinschränkung ermitteln. Der Verband gab diesen Schritt bereits am 26. …

Read More »

Bithumb bestätigt 11 gestohlene Kryptowährungen und Schadensersatz für Kunden

Die südkoreanische Börse Bithumb veröffentlichte nun eine Liste mit den 11 Kryptowährungen, die in der letzten Woche gestohlen wurden. Außerdem wird es für betroffene Personen Schadensersatzzahlungen geben. Weniger gestohlene Coins als erwartet Gestern veröffentlichte Bithumb weitere Details zu dem Diebstahl, der am 20. Juni stattfand. Seit dem Vorfall arbeitet die …

Read More »

Coinsecure wird Kunden Entschädigungen zahlen

Die Krypto-Börse Coinsecure aus Delhi bestätigte, dass Kunden, die Opfer des Diebstahls der 438 BTC im April waren, Entschädigungen erhalten werden. Die Firma wird Nutzern aus Indien Rupie auszahlen, wenn die Betroffenen dazu bereit sind, eine Erklärung zu unterzeichnen. Durch die Vertragsunterzeichnung sind Kunden damit einverstanden, von zukünftigen Forderungen abzusehen. …

Read More »

Bithumb korrigiert Summe gestohlener Coins

Die südkoreanische Börse Bithumb hat die Zahl der gestohlenen Coins nach unten korrigiert. Außerdem versprach die Börse allen Kunden eine Erstattung der Verluste. Die Zahlungen sollen aus eigener Tasche der Krypto-Börse kommen, da es unwahrscheinlich ist, dass die Versicherung für den Verlust aufkommen wird. Weniger Coins gestohlen, als erwartet Die …

Read More »

Bithumb verliert Altcoins im Wert von 35 Milliarden Won

Bithumb, Südkoreas größte Börse, gab auf ihrer Webseite bekannt, dass in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen Kryptowährungen im Wert von 35 Milliarden Won verschwunden sind. Nur wenige Stunden später wurde diese Stellungnahme von der Homepage entfernt. Dennoch sind die Tweets der Börse über diesen Vorfall weiterhin zu sehen. Bithumb …

Read More »

Bithumb: Keine Steuerhinterziehung aber hohe Steuerrechnung

Zwar hat sich die südkoreanische Börse Bithumb nicht der Steuerhinterziehung schuldig gemacht, dennoch muss sie nun eine hohe Steuerrechnung bezahlen. Die Steuerbehörde ermittelte seit Januar gegen Bithumb. Die Ermittlungen waren Teil einer größeren Kampagne, bei der mehrere Krypto-Börsen untersucht wurden. Die Steuerbehörde konnte bei Bithumb keine Steuerhinterziehung feststellen. Dennoch muss die größte …

Read More »

Russische Börse will Informationen über ICOs veröffentlichen

Die russische Börse (Moskow Stock Exchange, kurz MOEX) will nach Angaben ihres Geschäftsführers Alexander Afanasiev Informationen über Initial Coin Offerings (ICOs) veröffentlichen. Dafür arbeitet die Börse an einer speziellen Plattform, auf der Informationen über verschiedene Token publiziert werden können. Afanasiev erklärte, dass die Plattform noch in diesem Jahr online gehen …

Read More »