Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Milliardenschwere Unternehmen, die die Blockchain nutzen

Die amerikanische Zeitschrift Forbes hat eine neue Liste mit milliardenschweren Unternehmen veröffentlicht, die mit der Blockchain arbeiten. In einem Artikel mit dem Titel „Blockchain´s Billion Dollar Babies“ schrieb Michael del Castillo über große Firmen, die mindestens eine Milliarde Dollar wert sind und die Technologie verwenden. Unternehmen wie Facebook, Microsoft und …

Read More »

Unterstützen Sie den Wiederaufbau von Notre-Dame mit Bitcoin

Am Montagabend brach ein Brand in der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame aus. Große Teile des Gebäudes wie die Turmspitze wurden zerstört. Der Brand des Wahrzeichens von Paris hat weltweit für Trauer gesorgt. Von allen Seiten wurde deshalb finanzielle Unterstützung angeboten. Auch die Krypto-Community will beim Wiederaufbau helfen. Die Krypto-Börse Binance veröffentlichte auf …

Read More »

IWF-Umfrage: in 5 Jahren werden wir mit Kryptowährungen zahlen

Kryptowährungen werden das bevorzugte Zahlungsmittel in den nächsten fünf Jahren. Dies ist das Ergebnis einer kleinen Umfrage, in der der Internationale Währungsfonds (IWF) fragte, womit wir in fünf Jahren für unser Mittagessen zahlen werden. Am 10. April stellte die Organisation diese Frage auf Twitter. Nur wenig später veröffentlichte IWF dann …

Read More »

Bitcoin-Kurs: Kampf an der 5000-Dollar-Grenze

Nachdem Bitcoin vor zwei Wochen aus einem wichtigen Kursmuster ausbrechen konnte, ist es nun wieder ruhiger um die Kryptowährung geworden. Momentan kämpft Bitcoin damit, die 5000-Dollar-Grenze hinter sich zu lassen. Wird dies der Kryptowährung gelingen oder wird der Kurs wieder sinken? 5000 Dollar als weiterer Meilenstein für Bitcoin Momentan befindet …

Read More »

Bitcoin-Optionen schon bald Realität

Der Geschäftsführer und Gründer von BitMEX, Arthur Hayes, verkündete, dass die Börse schon bald Bitcoin-Optionen anbieten wird. Die Plattform, auf der dies möglich sein wird, soll schon in einigen Monaten online gehen, erklärte er in einem Interview mit Venture Coinist am 12. April. Krypto- und Bitcoin-Optionen bei BitMEX Der ehemalige …

Read More »