John McAfee: Bitcoin ist wertlos

John McAfee macht mit seiner neuen Einschätzung für den Wert von Bitcoin eine Kehrtwendung. Noch vor einiger Zeit verwettete er sein Geschlechtsteil darauf, dass Bitcoin eine Million Dollar wert sein wird und nun ist er der Meinung, dass Bitcoin wertlos ist.

Bitcoin ist wertlos

McAfee machte diese Aussage, nachdem er auf Twitter provoziert wurde. Ein User sagte, dass der Softwareentwickler nur wegen Bitcoin viele Follower habe. Darauf antwortete McAfee:

„Ich weiß es nicht. Bitcoin ist wertlos.”

Natürlich gab es auf diese Aussage viele Reaktionen. Einige kritisierten ihn für seine vorherigen Aussagen über Bitcoin und andere Altcoins. Andere Antworten befassten sich mit dem Inhalt seines Tweets und sagten, dass Bitcoin sehr wohl einen Wert habe.

Eine Million Dollar

McAfee machte in der Krypto-Szene Schlagzeilen, als er prophezeite, dass die Kryptowährung einen Preis von einer Million pro Coin erreichen wird. Der exzentrische Unternehmer sagte zunächst im Juli 2017, dass der Bitcoin-Preis Ende 2020 bei über 500.000 Dollar liegen würde. Im November 2017, als der Bitcoin-Kurs innerhalb eines Monats einen Rekordwert von fast 20.000 Dollar erreichte, passte er seine Prognose an. Er war überzeugt, dass der Bitcoin-Preis bis Ende 2020 eine Million US-Dollar betragen würde.

Anfang 2020 kam er darauf zurück. Plötzlich sagte er, dass es ein Trick war, um so viele Menschen wie möglich auf Bitcoin aufmerksam zu machen. Danach änderte sich seine Haltung zu Bitcoin deutlich:

„Welcher Bitcoin-Maximalist auch immer den Begriff „Shitcoin“ für alle anderen Coins erfand; war genial. Aber wir alle wissen, dass die Zukunft von Crypto bei den Altcoins liegt. Bitcoin -alt, klobig, keine Sicherheit, keine intelligenten Verträge, keine DAPs ….ist die wahre Shitcoin.“

In einem weiteren Tweet holte er erneut gegen die Kryptowährung aus:

„Bitcoin ist die Hotmail der Kryptowährungen.“

Image via Unsplash

Check Also

Hat ein Miner den Kurs gestern zu Fall gebracht?

Dem Geschäftsführer von CryptoQuant, Ki Young Ju, zufolge, war eine Miner Schuld daran, dass der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.