Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

OpenDime: Der Bitcoin-Guthaben-Stick

Der OpenDime ist ein kleiner USB-Stick auf denen Bitcoins gespeichert werden können. Er soll so wie reguläre Währungen genutzt werden. Indem Sie ihn an andere Personen übergeben, werden diese dann die neuen Eigentümer der gespeicherten Bitcoins. Schließen Sie Ihren OpenDime einfach an Ihren Computer an, um loszulegen. OpenDime video Niederländische …

Read More »

Online-Marktplatz OpenBazaar erhält 3 Millionen US Dollar

Die Entwickler hinter OpenBazaar, ein Open-Source-Marktplatz, der durch Bitcoin unterstützt wird, haben finanzielle Unterstützung im Wert von 3 Millionen US Dollar erhalten. Die Aufbringung des Kapitals wurde durch BlueYard, einer Firma mit Hauptsitz in Berlin, die sich auf junge Startups für deren Risikokapital spezialisiert hat, geleitet. BlueYard hat in der …

Read More »

TV-Tipp: Mr. Robot

Wir beginnen diesen Tag mit einer Fernseh-Empfehlung, nämlich der amerikanische Serie „Mr. Robot“. Diese erzählt die Geschichte von Elliot Alderso. Elliot arbeitet tagsüber in einer Internet-Sicherheitsfirma und nachts als Hacker. Er nutzt dabei seine Computerkenntnisse, um seine Mitmenschen zu hacken und vor Bedrohungen zu schützen. Eines Tages wird er von einem …

Read More »

Rotterdam: Blockchain für den Immobilienmarkt

Deloittes niederländische Tochtergesellschaft arbeitet zusammen mit der Stadt Rotterdam daran, einen Prototyp einer Blockchain zu erstellen, der Mietverträge nachverfolgen und speichern soll. An dem Projekt ist außerdem das Cambridge Innovation Center (ein amerikanisches Immobilienunternehmen) beteiligt. Das Projekt richtet seinen Fokus auf die Entwicklung einer Plattform, auf der Transaktionen auf dem …

Read More »

Bitcoin in Uganda

Wie kann Bitcoin das Leben von Menschen verändern? Hier können Sie die Geschichte von Ronald aus Kampala, der Hauptstadt von Uganda, sehen. Ronald erhält Bitcoins von seiner Familie aus den Vereinigten Staaten, um seine Ausbildung zu finanzieren. Niederländische Originalversion Image via Unsplash   Corinna BrandauCorinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. …

Read More »

A16z und USV investieren 10 Millionen US Dollar in Polychain Capital

Ein Startup, das sich auf den Handel mit Anlagen, die auf der Blockchain basieren, spezialisiert hat, hat 10 Millionen US Dollar unter anderem von Andreessen Horowitz (A16z), Boost VC und Union Square Ventures (USV) und noch anderen unbekannten Anleger erhalten. Unter der Leitung des Coinbase-Veterans Olaf Carlson-Wee, will Polychain Capital in …

Read More »

Unterstützen Sie Bitcoin

Helfen Sie Bitcoin Das Bitcoin-Protokoll ist aus einem relativ kleinen Kreis entstanden, aber seitdem schnell gewachsen. Sie können Bitcoin auf verschiedenen Weisen helfen, sich zu verbreiten und zu verbessern. Natürlich ist eine Möglichkeit dafür, Bitcoin aktiv zu gebrauchen. Sie könnten zum Beispiel, Zahlungen von Unternehmen in Bitcoin akzeptieren oder selbst Produkte mit …

Read More »

Der Mann, der 7000 Bitcoins in den Müll warf

Es ist schon beinah drei Jahre her, seit James Howells aus Wales ausversehen seine Festplatte in den Müll warf. Auf dieser standen noch 7000 Bitcoins. Im Jahr 2013 hatten die meisten Backups die Form eines Ordners, mit der das Wallet wieder hergestellt werden konnte. Heutzutage bestehen die meisten Backups aus 12 Wörtern, …

Read More »