Experte

Ehemaliger Vorsitzender der CFTC fordert neutrale Regulierung von Kryptowährungen

Der ehemalige Vorsitzende der amerikanischen Commodity Futures Trading Commission (CFTC), Gary Gensler, drückte vor wenigen Tagen seine Haltung zur Regulierung des Krypto-Marktes aus. Dabei betonte er die Rolle des Verbraucherschutzes und erklärte, dass die meisten Initial Coin Offerings in ihrer Essenz ähnlich wie ein Börsengang eines Unternehmens seien. Maßnahmen dürfen …

Read More »

Ist der Petro eine billige Dash-Kopie?

Ein Ethereum-Entwickler behauptet, dass die staatliche Kryptowährung aus Venezuela (Petro) in dem neuen Whitepaper sehr der Coin Dash ähneln würde. Und tatsächlich auf den ersten Blick scheint es so, als gäbe es viele Gemeinsamkeiten zwischen der Altcoin und der ersten staatlichen Kryptowährung der Welt. Venezolanisches Whitepaper für Petro ähnelt Dash Leser, die …

Read More »

Satis Group hält Bitcoin-Preis von 96.000 US-Dollar in 5 Jahren für möglich

Die Satis Group, eine Anlagenberatungsfirma für Initial Coin Offerings (kurz ICOs), hält es für möglich, dass der Bitcoin-Preis in den nächsten fünf Jahren auf bis zu 96.000 US-Dollar steigen wird. Prognose für Bitcoin und Bitcoin Cash Am Freitag veröffentlichte die Satis Group einen fünfteiligen Bericht. Darin finden sich die Ergebnisse …

Read More »

Robert Kiyosaki: Kryptowährungen sind das Geld des Volkes

Robert Kiyosaki, Autor des Bestsellers „Rich Dad, Poor Dad“, sprach sich jetzt in einem Podcast für Kryptowährungen aus. Er beschrieb den US-Dollar als Betrug und prophezeite, dass Wertmetalle und Kryptowährungen länger als herkömmliche Währungen bestehen werden. Kiyosaki erwartet „größten Crash in der Weltgeschichte“ Robert Kiyosaki, Autor des Buches „Rich Dad, …

Read More »

Milliardär Steven Cohen investiert in Hedgefonds für Kryptowährungen

Milliardär und Investor Steven Cohen, der auch als „Hedgefonds-King“ bekannt ist, betritt nun die Krypto-Szene. Wie die Fortune am 12. Juli berichtete, soll Cohen in einen Hedgefonds für Kryptowährungen mit dem Namen Autonomous Partners investiert haben. Dafür habe er seine Firma Cohen Private Ventures genutzt. Autonomous Partners wurde im vergangenen …

Read More »

Stiglitz: Kryptowährungen werden nach Regulierung in Vergessenheit geraten

Joseph Stiglitz, ehemaliger Chefökonom der Weltbank und Nobelpreisträger, erklärte in einem Interview, dass Kryptowährungen so stark reguliert werden, dass sie danach in Vergessenheit geraten werden. Außerdem sagte er, dass Bitcoin „in 10 Jahren nur noch 100 Dollar wert“ sein könnte. Nobelpreisträger vermutet heftige Krypto-Regulierung In einem Interview mit der Financial …

Read More »

Apple Mitgründer unterstützt Dorsey: Bitcoin sollte die Währungen des Internets werden

Apple Mitgründer Steve Wozniak glaubt an, aber investiert nicht in, die Kryptowährung Bitcoin. Als Jack Dorsey, Geschäftsführer von Twitter und Square, während der Consensus 2018, einer Blockchain- und Kryptowährungskonferenz, sagte, dass er hoffe, dass Bitcoin die Kryptowährung des Internets wird, sorgte dies für viel mediale Aufmerksamkeit. Steve Wozniak wurde nun …

Read More »