Recht

Bermuda akzeptiert Kryptowährung für Steuern, Gebühren und andere staatliche Dienstleistungen

Bermudas Regierung bestätigte, dass das britische Überseegebiet eine Kryptowährung für Steuern, Gebühren und andere staatliche Dienstleistungen akzeptieren wird. Ein guter Schritt für Unternehmen Diese Entwicklung ist besonders interessant für internationale Unternehmen, die Transaktionen in Dollar oder Euro abwickeln wollen und zur selben Zeit Wert darauf legen, Überweisungen schnell und für …

Read More »

Versuchter Überfall bei norwegischem Bitcoin-Millionär

Wenn Sie Dutzende von Bitcoin besitzen und dies mit der ganzen Welt teilen möchten, sollten Sie das nicht tun. Es gibt viele böswillige Menschen, die auf Ihre Coins scharf sind. Dies beweist jetzt ein Vorfall aus Norwegen, wo ein Bitcoin-Millionär beinah um seinen Reichtum gebracht wurde. Bewaffneter Überfall Wie die norwegische Nachrichtenseite …

Read More »

Neuseelands Steuerbehörde: Gehalt in ist Bitcoin kein Problem

Die Bürger Neuseelands können ab dem 1. September ihr Gehalt in Bitcoin erhalten. Dies erklärte die Steuerbehörde in einem vor kurzem veröffentlichten Dokument. Neuseeland als Vorbild Viele Behörden arbeiten noch immer an ihrem Standpunkt zu Kryptowährungen. Während sich einige Staaten dazu entscheiden Bitcoin und Co. zu verbieten, sehen andere Länder …

Read More »

Indien macht Verlust von 13 Milliarden Dollar, wenn Kryptowährungen verboten werden

Sidharth Sogani, der Geschäftsführer des Krypto- und Blockchain-Unternehmens Crebaco Global Inc, wagte eine interessante These über ein mögliches Krypto-Verbot in Indien. Er denkt, dass der Finanzmarkt in Indien einen Verlust von rund 12,9 Milliarden Dollar machen würde, wenn Kryptowährungen in dem Land verboten werden würden. Wie kommt er auf diese …

Read More »

New York: BitLicense für Bitcoin-Unternehmen wird überprüft

In New York soll eine neue Abteilung des New York State Department of Financial Services (NYDFS) die BitLicense überprüfen. Die Abteilung des NYDFS für Forschung und Innovation soll ihren Fokus auf „Geschäftsaktivitäten mit virtuellen Währungen“ legen. Was ist die BitLicense? Seit 2015 benötigen Krypto-Unternehmen in New York die BitLicense. Durch …

Read More »

Amerikanische Steuerbehörde schickt Briefe an Krypto-Anleger

Die amerikanische Steuerbehörde hat über 10.000 Briefe an Krypto-Anleger, die in den Vereinigten Staaten leben, verschickt. In dem Schreiben fordert der Internal Revenue Service (IRS), die Bürger dazu auf, Auskunft über ihre Investitionen in Kryptowährungen zu geben. Dies bestätigte die Behörde in einer Pressemitteilung. Wie der IRS an die Informationen …

Read More »