Behörde

SEC: Worauf Sie bei ICOs und Krypto-Investitionen achten sollten

Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde, die Securities und Exchanges Commission (kurz SEC), hat Richtlinien zum Umgang mit ICOs und Krypto-Investitionen veröffentlicht. Diese sollen zum Schutz gegen falsche ICOs und andere Krypto-Betrüger dienen. Sechs Grundregeln sollten von Anlegern befolgt werden. Hohe Gewinne werden versprochen Die erste Warnung der SEC ist ein Klassiker. Ihnen …

Read More »

SEC verschiebt Entscheidung über Bitcoin-ETF von Bitwise und VanEck

Ja, diese Nachrichten hätten auch aus dem vergangenen Jahr stammen können. Die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde, die Securities and Exchange Commission (kurz SEC), verschiebt ihre Entscheidung über die Bitcoin-ETFs von Bitwise und den gemeinsamen Antrag von VanEck und SolidX erneut. Dies teilte die Behörde am 29. März mit. Sie gab jedoch keine …

Read More »

Hat das Feedback für Bitcoin-ETFs einen Einfluss auf die Entscheidung der SEC?

In den nächsten Wochen muss die amerikanische Securities and Exchanges Commission (SEC), die Börsenaufsichtsbehörde des Landes, über verschiedene Bitcoin-ETFs entscheiden. Um eine gerechte Entscheidung zu treffen, fragte die Behörde nach Feedback von der Öffentlichkeit. Vom 13. Februar bis zum 12. März konnte jeder seiner Meinung über börsengehandelte Bitcoin-Fonds (auch Bitcoin-ETF) …

Read More »

USA: SEC muss im April über zwei Bitcoin-ETFs entscheiden

Der Shutdown der amerikanischen Regierung ist vorbei und die Börsenaufsichtsbehörde (engl.: Security und Exchange Commission (SEC)) kann ihre Arbeit wieder aufnehmen. Drei verschiedene Organisationen haben zusammen zwei Anträge für Bitcoin-ETFs gestellt. Schon bald muss die Behörde eine Entscheidung für diese börsengehandelten Fonds (engl.: exchange traded funds (ETF)) von VanEck/SolidX und Bitwise …

Read More »

Indonesien: Handel mit Bitcoin ab einer Billion Rupiah

Die Jakarta Post berichtete, dass Unternehmen in Indonesien, die Krypto-Termingeschäfte anbieten wollen, minimal eine Billion Rupiah als Startkapital besitzen müssen. Dies entspricht einem Wert von 62 Millionen Euro. Das hat der Aufsichtsrat für Terminbörsengeschäfte des Handelsministeriums (Bappebti) beschlossen. Eine Art der Toleranz Diese neue Vorgabe der indonesischen Behörde verdeutlicht das …

Read More »

USA Shutdown vorbei: ETF von VanEck wird erneut bei SEC eingereicht

Da der Shutdown der amerikanischen Behörden zunächst vorbei ist, beginnt das Rennen für den ersten Bitcoin-ETF für den Weltmarkt erneut. Die Börse in Chicago, die Chicago Board Options Exchange (CBOE), hat deshalb zusammen mit VanEck und SolidX erneut einen Antrag bei der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde, der Security and Exchange Commission (SEC), …

Read More »

Steht eine Klage von Kik gegen die SEC wegen ICO kurz bevor?

Es sieht so aus, als wolle die Messenger-App Kik rechtliche Schritte gegen die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission (SEC)) einleiten. Grund dafür ist die Entscheidung der Behörde, die Token des Unternehmens als Wertpapiere einzustufen. Vorfall mit großen Folgen Ein Rechtsstreit zwischen den beiden Parteien könnte Folgen für die gesamte …

Read More »

Schweiz: konkrete Vorgaben der FINMA zur Bewilligung von Fintech-Unternehmen

Die schweizerische Finanzmarktaufsicht (FINMA) hat konkrete Vorgaben für Unternehmen aus der Fintech-Branche veröffentlicht. Ab dem nächsten Jahr können Interessierte eine sogenannte Fintech-Bewilligung beantragen. Mit dieser können Publikumseinlagen in der Höhe von maximal 100 Millionen Schweizer Franken entgegengenommen werden. FINMA: Firmen dürfen Finanzmittel weder anlegen noch verzinsen Jedoch gibt es einen …

Read More »