Recent Posts

Huobi steigt in den japanischen Krypto-Markt ein

Krypto-Börse Huobi steigt in den japanischen Kryptowährungsmarkt ein. Dafür erwarb das Unternehmen eine Aktienmehrheit bei einer der 16 zugelassen Börsen des Landes. Das Unternehmen erklärte, dass es durch diesen Schritt offensiv zur größten Börse Japans werden wolle und auch die weltweite Expansion damit im Auge behalte. Huobi in Japan Huobi …

Read More »

Finanzchef muss niederländische ING wegen Geldwäscheskandal verlassen

Wie die Finanzkrise bewiesen hat, müssen Bankangestellte nur selten für ihre Fehler geradestehen. Dadurch trauen immer weniger Kunden den Finanzinstitutionen. Um dem entgegenzusteuern, hat die niederländische ING sich dazu entschlossen, ihren Finanzchef nach einem großen Geldwäscheskandal zu entlassen. Finanzchef verlässt ING Die ING Group, eine große niederländische Bankgesellschaft, verkündete am …

Read More »

IWF setzt Marshallinseln unter Druck

Der Internationale Währungsfonds (kurz IWF) setzt die Marshallinseln unter Druck. Diese sollen von ihrem Plan einer eigenen Kryptowährung abweichen. Der Schritt der Finanzinstitution aus Washington zeigt erneut, wie Zentralbanker gegen die Einführung und Ausbreitung von Kryptowährungen vorgehen. Die Entscheidung der Inseln könnte auch für andere Staaten in ähnlichen Situationen eine …

Read More »

Tierschützerin Nadja Leroux will Wildhunde mit BCH retten

In Namibia geht die Anzahl der afrikanischen Wildhunde stetig zurück. Momentan ist die Tierart sogar vom Aussterben bedroht. Tierschützerin Nadja Leroux will dies mithilfe von Bitcoin Cash (BCH) verhindern. Tierschützerin arbeitet mit BCH an der Rettung der Wildhunde Nadja Leroux, eine Tierschützerin aus Namibia, hat eine erste Spende zur Rettung der Wildhunde …

Read More »

Banken schränken Dienstleistungen für nicht verifizierte Nutzer von Krypto-Börsen ein

Banken in Südkorea werden endgültig Maßnahmen ergreifen, um die Dienstleistungen für Kunden einzuschränken, die nicht das Identifizierungsprogramm nutzen. Erst vor einigen Monaten hatte die koreanische Regierung sich dazu entschieden, dass Krypto-Käufer ihre Nutzerkonten mit einem verifizierten Bankkonto verbinden müssen. Bis jetzt haben jedoch nur 40 bis 50 % der Nutzer …

Read More »

Dänemarks größte Bank in Geldwäscheskandal verwickelt

Firmen aus Russland und anderen Ländern der ehemaligen Sowjetunion machen Estland zum Schauplatz eines großen Geldwäscheskandals. Bei der Ermittlung gegen die Tochtergesellschaft der Danske Bank in Estland wird untersucht, was mit insgesamt 150 Milliarden US-Dollar geschehen ist. Von 3,9 Milliarden auf 150 Milliarden US-Dollar Ermittler der Danske Bank, der größten …

Read More »

Experte Yaya Fanusie erklärt: Terroristen bevorzugen Bargeld

Experte Yaya Fanusie erklärte einem Ausschuss des amerikanischen Abgeordnetenhauses, dass Terroristen kaum bis nie Kryptowährungen für die Finanzierung ihrer Machenschaften nutzen. Der Experte der Stiftung zur Verteidigung der Demokratie erläuterte, warum terroristische Organisationen Bargeld bevorzugen. Terroristen ziehen Bargeld vor „Die gute Nachricht ist, dass die meisten Terroristen, besonders die auf dschihadistischen …

Read More »

Stresstest für Bitcoin Cash bricht Rekorde

Am ersten September führte die Bitcoin Cash Community einen Stresstest für die Kryptowährung durch. Dafür wurden Millionen Transaktionen innerhalb eines Tages verschickt. Die Miner der Währung wickelten innerhalb von 24 Stunden 2,2 Millionen Transaktionen ab. Nach dem eigentlichen Ende des Stresstests nahm der Strom der Transaktionen jedoch nicht ab. Am folgenden …

Read More »

Belgiens Finanzaufsichtsbehörde warnt vor 28 weiteren Krypto-Plattformen

Die belgische Finanzaufsichtsbehörde hat ihre Liste mit Krypto-Plattformen, die Anzeichen von Betrug vorweisen, erweitert. Insgesamt enthält die Liste 78 Plattformen, von denen 28 am Dienstag hinzugefügt wurden. Obwohl die erste Version der Übersicht bereits seit Februar online ist, erhält die Behörde weiterhin Beschwerden über diese Firmen. Neue Warnung der belgischen …

Read More »

Messenger-Dienst LINE arbeitet an eigener Kryptowährung

Messenger-Dienst LINE ist eines der ersten börsennotierten Unternehmen, das ein Netz für eine Blockchain mit einer eigenen Kryptowährung auf den Markt gebracht hat. Am vergangenen Freitag verkündete das Unternehmen, dass der Genesis Block der LINK Chain am 23. August hergestellt wurde. Im Laufe der Zeit will der Messenger-Dienst nun insgesamt …

Read More »

Iran wird Mining von Kryptowährungen rechtlich anerkennen

Nachdem sich die internationale Gemeinschaft dazu entschieden hatte, die Wirtschaftssanktionen für den Iran zu verlängern, sucht der Staat nach weiteren Möglichkeiten diese zu umgehen. Das Land, welches zurzeit der drittgrößte Öllieferant der Welt ist, wird dem Vorbild Venezuelas folgen und dafür Kryptowährungen nutzen. Venezuela veröffentlichte eine eigene Kryptowährung, die an …

Read More »

Eminem erwähnt Bitcoin auf seinem neuen Album

Rapper und Schauspieler Eminem hilft Bitcoins Bekanntheit zu vergrößern. In seinem neuen Album „Kamikaze“ wird die Kryptowährung in wenigen Zeilen erwähnt. Eminem veröffentlicht neues Album In dem Song „Not Alike” hört man die Zeilen nicht etwa von Eminem selbst, sondern von seinem Kollegen Royce Da 5’9′. Dieser rappt das folgende: „Remember everybody …

Read More »

Firefox will gegen Mining-Malware vorgehen

Firefox, einer der größten Webbrowser der Welt, will bald automatisch Mining-Malware blockieren. Diese Maßnahme ist Teil eines größeren Projektes, um die Dienstleistungen des Unternehmens zu verbessern. Mozilla testet standardmäßige Kontrolle gegen Malware Die Mozilla Foundation, die nicht kommerzielle Organisation, die hinter dem quelloffenen Browser steht, erklärte am Donnerstag, dass sie „schädliche …

Read More »

PwC startet Lehrgang, um Mitarbeiter über Blockchain zu informieren

Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen PwC wird im nächsten Jahr einen Lehrgang mit dem Namen „Digital Accelerators“ für die Mitarbeiter anbieten. Diese sollen dabei über neue Technologien wie die Blockchain informiert werden. PwC startet Digital Accelerators im Januar Wie die Digiday am Donnerstag berichtete, werden 1000 Mitarbeiter an dem zweijährigen Programm teilnehmen. In …

Read More »

Yahoo Finance bietet Handel von 4 Coins in App an

Yahoo Finance, eine der weltweit größten Nachrichtenseiten für Echtzeit-Aktienkurse und Marktinformationen, bietet in ihrer App ein neues Feature an. Dadurch ist nun möglich, vier verschiedene Coins auf der Plattform zu handeln. Neues Feature in iOS App Dies verkündete das Unternehmen in einem Blogpost. Bei den Kryptowährungen handelt es sich um …

Read More »

OECD wird Konferenz für die Einsatzmöglichkeiten der Blockchain abhalten

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (kurz OECD) verkündete am Mittwoch eine Konferenz abzuhalten. Das Besondere daran ist, dass sich die Konferenz, die bereits im nächsten Monat stattfinden wird, um die Blockchain dreht. OECD widmet sich den Einsatzmöglichkeiten der Blockchain Ein besonderer Fokus wird auf die Möglichkeiten der Blockchain …

Read More »

Neue Accounts bei Bithumb wieder möglich

Nachdem eine der größten südkoreanischen Börsen Neuanmeldungen vorübergehend einstellen musste, können sich bei Bithumb nun wieder neue Kunden registrieren. Beinah einen Monat konnten sich auf der Plattform keine neuen Kunden anmelden. Ab heute, dem 30. August, soll dies jedoch wieder möglich sein. Neuer Vertrag zwischen Bithumb und Nonghyup Ein Sprecher …

Read More »

China: Bürger können Verkauf von Token melden

Seit einiger Zeit sind Initial Coin Offerings, also der Verkauf von Token, in China verboten. Die zuständige Behörde war jedoch oft machtlos und war deshalb auf der Suche nach neuen Wegen, um den Verkauf von Token zu verhindern. Nun sollen Bürger den Verkauf solcher Coins offiziell melden und so deren …

Read More »