Corinna Brandau

Corinna ist die Chefredakteurin von Coinwelt. Seit 2016 dreht sich ihre Welt um Kryptowährungen und die Blockchain. Es vergeht kein Tag, an dem Corinna sich nicht darüber ärgert, dass sie nicht gleich am ersten Tag in Bitcoin investiert hat. Besonders spannend findet sie die internationale Rechtslage für Währungen wie Bitcoin. Für die Zukunft hofft sie auf eine positive Haltung der Gesetzgeber und klare Gesetze im Umgang mit digitalen Coins.

Purse.io expandiert

Purse.io will nach eigenen Angaben seine Geschäfte in Europa ausweiten. Purse.io ist eine Webseite die Menschen, die auf Amazon mit Bitcoin bezahlen wollen und Menschen, die einen Gutschein für Amazon haben, miteinander verbindet. Zur Zeit ist Purse.io sehr beliebt den Vereinigten Staaten, Indien und Venezuela. Leider nutzen kaum Europäer den …

Read More »

Reserve Bank sagt Zukunft von Bitcoin voraus

Der stellvertretende Gouverneur der Reserve Bank von Indien (Reserve Bank of India; RBI), R. Gandhi, hielt letzte Woche eine Grundsatzrede auf einer Fintech-Konferenz. Darin behauptet er, dass Bitcoin Wert hat und es die Währung eliminiert. Allerdings gab er auch mehrere Gründe an, warum digitale Währungen, die nicht von der Regierung …

Read More »

Eröffnung des AUSTRAC in Australien

Die australische Finanzaufsichtsbehörde hat ein neues Innovationszentrum (das AUSTRAC) zur Erforschung der Blockchain eröffnet. Nach Angaben von AUSTRAC (Australian Transaction Reports and Analysis Centre (deutsch: Das australische Zentrum für Transaktionsberichte und -analysen)) soll das Zentrum als Innovationsdrehscheibe dienen und neue Technologien wie die Blockchain erforschen und das in Partnerschaft mit …

Read More »

Breeze kündigt Tumblebit Anonymizer an

Da die Blockchainüberwachung steigt, ist der Bedarf an privaten Finanztransaktionen bei Bitcoin zu einem heiligen Gral für Bitcoiner geworden. In den vergangenen Monaten haben sich viele Bitcoinbefürworter auf das Tumblebit-Projekt konzentriert, ein Protokoll mit dem Ziel, die Transaktionen zu anonymisieren. Diese Woche hat die Blockchainentwicklungsfirma Stratis, das „Breeze Wallet“ angekündigt, …

Read More »

Wirtschaftskrise in Venezuela – Bitcoin eine Lösung?

Da in den letzten drei Jahren die Wirtschaftskrise in Venezuela schlimmer geworden ist, wurde nun zu Protesten aufgerufen. In der Zwischenzeit wird Bitcoin von vielen im Land akzeptiert, um zu überleben. Da der Wert der Währungsreserven auf 10 Milliarden Dollar gefallen ist, ist Venezuela an der Grenze angelangt, wo Bitcoin und …

Read More »

Trailer: Magic Money – The Bitcoin Revolution

Ein neuer Film, der nicht unserer Aufmerksamkeit entgehen sollte, ist sicher „Magic Money: The Bitcoin Revolution“. Tim Delmastro ist der Regisseur des Films. Er ist nicht nur Regisseur dieses Films und hat bereits eine Vielzahl von Dokumentationen, Kurz- und Werbefilmen gedreht. Delmastros Filme werden auf Festivals auf der ganzen Welt …

Read More »

BTC.com kommt Bitcoiner entgegen

Vor einiger Zeit meldete Bitcoiner und Reddit-User Tfoe1399, dass ihm bei einer Transaktion ein teurer Fehler unterlaufen war. Anstelle von den Transaktionskosten von 0,50 Cent, hatte er aus Versehen 0,50 Bitcoin (was einem Wert von über 600 Euro entspricht) überwiesen. Ein wahrhaft teurer Fehler. Nur wenige Tage später kam BTC Pool …

Read More »

Sind Bitcoin- und Goldpreis gleichzusetzen?

Dass der Bitcoin-Preis gerade sehr nahe an den Goldpreis herankommt, führt gerade zu eine erregten Diskussion in der Bitcoin-Community. Viele Bitcoiner sehen die Bitcoin-Gold-Preis-Parität als Beweis für den anhaltenden Erfolg der digitalen Währung. Andere Analysten sehen in diesem Ereignis gar keine Bedeutung. „Was ist eine Feinunze? Hat es sie die …

Read More »

Bitcoin-Anleger bleiben optimistisch

Bitcoin-Anleger bleiben optimistisch und hoffen auf weitere Preisanstiege, während der Preis andauernd neue Spitzenwerte erreicht. Als weiteres Anzeichen dieses optimistischen Gefühls gilt der enorme Anstieg des Handelsvolumen in den letzten Tagen. Diese Entwicklung illustriert die Stärke des Aufwärtstrends von Bitcoin im Moment. Bitcoins Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden zeigt, …

Read More »

Norddakota lehnt Gesetzesvorschlag für Bitcoin ab

Ein Gesetzesvorschlag, der den Gesetzgebern in Norddakota die Möglichkeit gegeben hätte, die Regulierung der Kryptowährung kritisch zu untersuchen, wurde gestern parlamentarisch abgelehnt. Während der zweiten Lesung im Abgeordnetenhaus des Staates, wurde der Antrag eindeutig abgelehnt. 84 der Abgeordneten entschieden sich gegen den Vorschlag, während nur vier den Gesetzesvorschlag angenommen hätten. Sechs …

Read More »